18,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

2 Kundenbewertungen

Was macht den Mann zum Mann? Drei Jahrzehnte, in denen das Selbstverständnis der Frau im Mittelpunkt des Interesses stand, haben auch das Männerbild - nebenbei - neu definiert: Männer sollten empfindsamer, berechenbarer, kommunikativer sein und zu ihren weiblichen Seiten stehen. Und das Ergebnis: Heute werden die Männer dafür kritisiert, dass sie keine rechten Männer mehr sind. Wie sieht Männlichkeit aus, die Stärke und Schwäche in gleicher Weise zulässt? | Wie können Männer aus falschen und oberflächlichen Rollen herausfinden? | Und wo gibt es Vorbilder für eine authentische Männlichkeit -…mehr

Produktbeschreibung
Was macht den Mann zum Mann? Drei Jahrzehnte, in denen das Selbstverständnis der Frau im Mittelpunkt des Interesses stand, haben auch das Männerbild - nebenbei - neu definiert: Männer sollten empfindsamer, berechenbarer, kommunikativer sein und zu ihren weiblichen Seiten stehen. Und das Ergebnis: Heute werden die Männer dafür kritisiert, dass sie keine rechten Männer mehr sind.
  • Wie sieht Männlichkeit aus, die Stärke und Schwäche in gleicher Weise zulässt?
  • Wie können Männer aus falschen und oberflächlichen Rollen herausfinden?
  • Und wo gibt es Vorbilder für eine authentische Männlichkeit - jenseits von Machotum und Softie-Welle?
  • John Eldredge zeigt Ursachen für die Krise des männlichen Selbstverständnisses in den westlichen Gesellschaften auf. Und er zeigt konkrete Wege, wie echte Männlichkeit zu finden und wiederzugewinnen ist. "Der Mann ist für ein abenteuerliches Leben geschaffen. Ein Mann wird erst dann wirklich glücklich sein können, wenn in seiner Arbeit, in seiner Liebe und in seinem spirituellen Leben das Abenteuer Einzug hält."

    • Produktdetails
    • Verlag: BRUNNEN-VERLAG, GIEßEN
    • 18. Aufl.
    • Seitenzahl: 285
    • Erscheinungstermin: August 2003
    • Deutsch
    • Abmessung: 211mm x 136mm x 30mm
    • Gewicht: 452g
    • ISBN-13: 9783765518409
    • ISBN-10: 3765518409
    • Artikelnr.: 12069661
    Autorenporträt
    Markus Baum, Jahrgang 1963, verheiratet mit Luzia, drei erwachsene Kinder, lebt im mittelhessischen Aßlar.
    Markus Baum ist Journalist und Autor, Übersetzer diverser Bücher aus dem Amerikanischen. Als Rundfunkredakteur ist er in verantwortlicher Position bei ERF Medien tätig.

    John Eldredge ist Schriftsteller, Therapeut und Referent. Zwölf Jahre lang war er als Autor und Referent für Focus on the Family tätig, zuletzt als Dozent am Focus on the Family Institute. Heute ist er Leiter von Ransomed Heart Ministries, einer Gemeinschaft, der es um Glaubensvertiefung, persönliche Lebensbegleitung und konkrete Nachfolge geht.
    Rezensionen
  • Ausgezeichnet mit dem "The Gold Medallion Book Award 2003"
  • Aufgenommen in die Auswahlliste "Jordan Christian Book of the Year Award 2003"