17,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Die Erfahrungen von Männern und Frauen - von Franz von Assisi bis zu Menschen unserer Zeit - sind nicht nur Zeugnisse vergangener Frömmigkeit, sondern die Kraft ihres Betens stellt eine Hilfe für das heutige spirituelle Leben und Erleben dar. Die vorgestellten Glaubenszeugen und Gebete halten die Worte und Erfahrungen bereit, die wir brauchen, um eigene spirituelle Sehnsüchte und Erfahrungen zum Ausdruck zu bringen und zu reflektieren oder um eine eigene Sprache für das Beten zu finden. In seiner Einführung geht Pater Anselm Grün der Frage nach, was Beten heute für eine Bedeutung hat. Ergänzt…mehr

Produktbeschreibung
Die Erfahrungen von Männern und Frauen - von Franz von Assisi bis zu Menschen unserer Zeit - sind nicht nur Zeugnisse vergangener Frömmigkeit, sondern die Kraft ihres Betens stellt eine Hilfe für das heutige spirituelle Leben und Erleben dar. Die vorgestellten Glaubenszeugen und Gebete halten die Worte und Erfahrungen bereit, die wir brauchen, um eigene spirituelle Sehnsüchte und Erfahrungen zum Ausdruck zu bringen und zu reflektieren oder um eine eigene Sprache für das Beten zu finden. In seiner Einführung geht Pater Anselm Grün der Frage nach, was Beten heute für eine Bedeutung hat. Ergänzt werden die Originaltexte durch Kurzbiographien und Erläuterungen.
  • Produktdetails
  • Verlag: camino
  • Originaltitel: Das Fenster der Seele öffnen. Christen und ihre Gebete vom Mittelalter bis heute
  • Artikelnr. des Verlages: 157002
  • Seitenzahl: 192
  • Erscheinungstermin: 23. März 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 139mm x 20mm
  • Gewicht: 324g
  • ISBN-13: 9783961570027
  • ISBN-10: 3961570027
  • Artikelnr.: 47239174
Autorenporträt
Grün OSB, Anselm
Anselm Grün OSB, geboren 1945, Dr. theol., Mönch der Benediktinerabtei Münsterschwarzach und geistlicher Begleiter im therapeutischen Zentrum "Recollectiohaus". Die Verbindung von biblisch fundierter Spiritualität und Lebenshilfe ist sein Markenzeichen. Anselm Grün gehört weltweit zu den meistgelesenen christlichen Autoren der Gegenwart.