Carpe diem - Gassner, Angelika
Zur Bildergalerie
12,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

40 Tage Zeit für mich: Ein wunderschön gestalteter Begleiter durch die Fastenzeit, der mit spirituellen Impulsen zu Seelenstärke und Lebensfreude führt.Carpe diem - nutze den Tag! Dieses Buch möchte Frauen dazu einladen, die Chance zu ergreifen, die wertvollen Perlen der jesuanischen Seelenstärke und Tatkraft - die auch heute nicht an Intensität verloren haben - für ihr aktuelles Leben zu nutzen. 40 Tage lang begleitet das Buch durch die Fastenzeit. Konkrete, spirituelle Impulse schaffen Tag für Tag wertvolle Zeit für sich selbst und heilsame Rituale helfen dabei, den Alltag zu vertiefen und…mehr

Produktbeschreibung
40 Tage Zeit für mich: Ein wunderschön gestalteter Begleiter durch die Fastenzeit, der mit spirituellen Impulsen zu Seelenstärke und Lebensfreude führt.Carpe diem - nutze den Tag! Dieses Buch möchte Frauen dazu einladen, die Chance zu ergreifen, die wertvollen Perlen der jesuanischen Seelenstärke und Tatkraft - die auch heute nicht an Intensität verloren haben - für ihr aktuelles Leben zu nutzen. 40 Tage lang begleitet das Buch durch die Fastenzeit. Konkrete, spirituelle Impulse schaffen Tag für Tag wertvolle Zeit für sich selbst und heilsame Rituale helfen dabei, den Alltag zu vertiefen und mehr Lebensfreude zu gewinnen. Die Autorin Angelika Gassner teilt in diesem Fastenzeitbegleiter ihre zahlreichen Erfahrungen zum Thema Spiritualität und Exerzitien und macht sie leicht zugänglich.Das Buch ist wunderschön gestaltet von Anna-Katharina Stahl.
  • Produktdetails
  • Verlag: camino
  • Artikelnr. des Verlages: 157067
  • Seitenzahl: 112
  • Erscheinungstermin: 15. Januar 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 149mm x 15mm
  • Gewicht: 185g
  • ISBN-13: 9783961570676
  • ISBN-10: 3961570671
  • Artikelnr.: 52536460
Autorenporträt
Gassner, Angelika
Mag. Theol. Angelika Gassner war 11 Jahre als Religions- und Englischprofessorin tätig ehe sie 2000 das Frauenreferat der Diözese Feldkirch übernahm. Von 2005 bis 2018 inspirierte sie Menschen als Leiterin des Referats für Spiritualität und Exerzitien in der Erzdiözese Salzburg. Aktuell ist sie dort als Projektentwicklerin angestellt und arbeitet an der Umstzung eines Spirituellen Zentrums für seelische Gesundheit. Sie ist auch als Geistliche Begleiterin, Trainerin für Burnoutprävention und spirituelle Autorin tätig.