Marktplatzangebote
Ein Angebot für € 2,45 €
  • Broschiertes Buch

Die zentralen Existenz- und Sinnfragen des Menschen nach dem Woher, Wohin und Warum des Daseins beschäftigen Christen und Nichtchristen auch im 20. Jahrhundert.Henri Boulad, einer der bedeutendsten Mystiker unserer Zeit, geht diesen existentiellen Fragen nach. Er läßt in den Texten Gott selbst antworten oder die Liebe, die für ihn Grund, Motor, Sinn, Zweck und Ziel aller Existenz ist.Wir sind vom Vater geliebete Gottessöhne und Gottestöchter und zugleich Priester und Priesterinnen der Schöpfung. Boulad klärt Fragen der Suchenden sowie Zweifelnden und bestärkt zugleich zur Mitarbeit an der Verwirklichung des Gottesreiches in unserer Welt.…mehr

Produktbeschreibung
Die zentralen Existenz- und Sinnfragen des Menschen nach dem Woher, Wohin und Warum des Daseins beschäftigen Christen und Nichtchristen auch im 20. Jahrhundert.Henri Boulad, einer der bedeutendsten Mystiker unserer Zeit, geht diesen existentiellen Fragen nach. Er läßt in den Texten Gott selbst antworten oder die Liebe, die für ihn Grund, Motor, Sinn, Zweck und Ziel aller Existenz ist.Wir sind vom Vater geliebete Gottessöhne und Gottestöchter und zugleich Priester und Priesterinnen der Schöpfung. Boulad klärt Fragen der Suchenden sowie Zweifelnden und bestärkt zugleich zur Mitarbeit an der Verwirklichung des Gottesreiches in unserer Welt.
Autorenporträt
Henri Bolulad, geboren 1931 in Alexandria, Studium der Theologie, Philosophie und Psychologie im Libanon, Frankreich und in den USA; seit 1985 Leiter der Caritas Ägyptens, seit 1991 von Nordafrika und dem Nahen Osten sowie Vizepräsident der Welt-Caritas. Zahlreiche Veröffentlichungen.