TCM in Prävention und Therapie - Meng, Alexander
35,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Verstehen und Anwenden der TCM in der Praxis Das Werk vermittelt Neues über TCM aus erster Hand und direkt aus chinesischen Originalquellen. Hauptanliegen sind die Integration der TCM in die westliche Medizin unter Berücksichtigung des kulturellen Hintergrundes sowie das Erarbeiten effektiver Vorbeugungs- und Therapiekonzepte mittels Akupunktur, Tuina, Moxibustion, Guasha, Qigong, Taijiquan, Diät, chinesischer Kräutertherapie und Fengshui.…mehr

Produktbeschreibung
Verstehen und Anwenden der TCM in der Praxis
Das Werk vermittelt Neues über TCM aus erster Hand und direkt aus chinesischen Originalquellen. Hauptanliegen sind die Integration der TCM in die westliche Medizin unter Berücksichtigung des kulturellen Hintergrundes sowie das Erarbeiten effektiver Vorbeugungs- und Therapiekonzepte mittels Akupunktur, Tuina, Moxibustion, Guasha, Qigong, Taijiquan, Diät, chinesischer Kräutertherapie und Fengshui.
  • Produktdetails
  • Verlag: Maudrich; Facultas
  • Artikelnr. des Verlages: 3709221
  • Seitenzahl: 271
  • Erscheinungstermin: Mai 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 232mm x 164mm x 20mm
  • Gewicht: 418g
  • ISBN-13: 9783851759433
  • ISBN-10: 3851759435
  • Artikelnr.: 33246348
Autorenporträt
Prof. Dr. med. Alexander Meng, geb. 1946 in Deutschland, Schulbesuch in Peking, Promotion 1975 in der Universität Wien. Viele Jahre lang Facharzt für Neurologie/Psychiatrie, Gründung der Schmerz-Akupunktur-TCM-Ambulanz am Krankenhaus Wien-Lainz. Leiter des Ö. Arbeitskreises für Tuina-Therapie, Vizepräsident der Ö. Gesellschaft für Akupunktur.