Vom Regen in die Traufe - Staudte, Bernd
32,50 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Sie suchten schon lange nach einer wirklich aufregenden Biografie? Einer Biografie aus Deutschland, von einer Person, die nicht in der Öffentlichkeit steht und dennoch ein Schicksal und einen Werdegang aufweist, wie man es nicht oft finden dürfte. In der 484 Seiten umfassenden Autobiografie erfahren Sie unglaubliche Dinge aus dessen Leben und er lädt Sie ein, mit ihm in die Schattenseiten der Gesellschaften einzutauchen. Sie nehmen teil an den unendlichen Schwierigkeiten und Hürden, die ei-nem Menschen ohne Protektion und Beziehungen in den bürokratischen Machtstrukturen des Ostens und des…mehr

Produktbeschreibung
Sie suchten schon lange nach einer wirklich aufregenden Biografie? Einer Biografie aus Deutschland, von einer Person, die nicht in der Öffentlichkeit steht und dennoch ein Schicksal und einen Werdegang aufweist, wie man es nicht oft finden dürfte. In der 484 Seiten umfassenden Autobiografie erfahren Sie unglaubliche Dinge aus dessen Leben und er lädt Sie ein, mit ihm in die Schattenseiten der Gesellschaften einzutauchen. Sie nehmen teil an den unendlichen Schwierigkeiten und Hürden, die ei-nem Menschen ohne Protektion und Beziehungen in den bürokratischen Machtstrukturen des Ostens und des Westens in den Weg gelegt wurden. Der Autor führt Ihnen die Machenschaften und die gesellschaftliche Verderbnis im Deutschland von 1944 bis 2010 vor Augen. Sie werden denken, dass gibt es doch gar nicht! Diese Biografie wird Sie nicht nur fesseln und aufrütteln, es wird Sie durchschütteln! Denn von einer guten Biografie, die dem wirklichen Leben entnommen ist, darf der Leser zu Recht erwarten, dass er in angenehmer Weise vom Inhalt des Buches einen ersten Eindruck über den Autor gewinnen kann. Eine Auswahl von Begebenheiten und Anschau-ungen, zusammengefügt wie ein farbenfrohes Mosaik, in aller Buntheit und Vielfalt führen Sie unterhaltsam und kurzweilig durch die Handlung. Neben Abenteuerlichkeit und Spannung steht die, aus der eigenen Erfahrung gewonnenen Weisheit Pate. Eine schicksalsschwere Nachkriegskindheit, eine entbehrungsreiche Jugend, als Soldat in einem Raketeninstandsetzungswerk, als Bergmann im Uranbergbau der Wismut, als Fischverarbeiter in orkanaufgewühlter See vor Alaskas Küste, gefährliche Abenteuer im Dunkel unzugänglicher Höhlen, Fernstudien und Forschungsarbeit, Patent- und Know-how-Entwicklungen, STASI-Überwachung, Ehescheidungen, Reise-Eindrücke, spirituelle Erfahrungen bei einem indischen Yogi, von einer Heilerin bereits Tod gesagt, als HARTZ 4-Empfänger an der Tafel der Ärmsten zwischen Migranten nach Nahrung anstehend, eine Heirat in China und weitere Begebenhei-ten werden Sie fesseln bis zu letzten Seite. Wem würde eine solche, wirklich aufregende und abenteuerliche Biografie nicht interessieren? Eine Biografie, die der vielfa-che Buchautor von Anfang bis Ende selbst schrieb, das Cover dazu entwarf, das Buch selbst formatierte und zusammenfügte.
Sie werden begeistert von seinem einprägsamen Schreibstil, der Vielfalt seiner Begegnungen und seinen praktischen Lebensanschauungen sein!
  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Seitenzahl: 484
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 27mm
  • Gewicht: 730g
  • ISBN-13: 9783844215380
  • ISBN-10: 3844215387
  • Artikelnr.: 35205608
Autorenporträt
Staudte, Bernd
Bernd Staudte wurde 1944 in Treuen im Vogtland geboren, besuchte von 1951 bis 1961 die Lessingschule in Treuen und erlernte anschließend den Beruf eines Elektromonteurs. Nach dem Wehrdienstes arbeitete er acht Jahre im Uranbergbau des Thüringer Beckens untertage als Hauer. Er studierte im Fernstudium zunächst <Elektronische Bauelementetechnologie> und anschließend <Feingerätetechnik> an der FSU Jena und der TU Ilmenau. Im März 1990 verließ er die DDR und siedelte nach Berlin-Charlottenburg über, wo er einige Jahre im Unternehmen KRONE AG Berlin-Zehlendorf Projektleiter für Glasfaserentwicklungen war. Er ist als kreativer Erfinder und vielfacher Industrie-Patententwickler bekannt. Seine Publikationen beinhalteten ein großes Spektrum von literarischen Themen.