Mitten aus dem Leben
Statt 16,99**
15,99
versandkostenfrei*

Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
8 °P sammeln

    Audio CD

Das 20. Album von Arne Kopfermann ist gleichzeitig auch sein persönlichstes. Es ist die ehrliche Aufarbeitung des Todes seiner Tochter und handelt vom Schock, wenn die eigene Welt zusammenbricht, vom unterschiedlichen Umgang mit Trauer, vom Ringen mit Gott und dem Aufgeben von falschen Gottesbildern, vom Festhalten an der Liebe gegen alle Wahrscheinlichkeiten, aber auch von unverrückbarer, ewiger Hoffnung. Über 30 Songs, in warme Klangbilder getaucht, machen die Doppel-CD zu einem monumentalen Werk, dass Arne mit seiner Band und einigen musikalischen Freunden eingespielt hat.…mehr

  • Anzahl: 2 Audio CDs
Produktbeschreibung
Das 20. Album von Arne Kopfermann ist gleichzeitig auch sein persönlichstes. Es ist die ehrliche Aufarbeitung des Todes seiner Tochter und handelt vom Schock, wenn die eigene Welt zusammenbricht, vom unterschiedlichen Umgang mit Trauer, vom Ringen mit Gott und dem Aufgeben von falschen Gottesbildern, vom Festhalten an der Liebe gegen alle Wahrscheinlichkeiten, aber auch von unverrückbarer, ewiger Hoffnung. Über 30 Songs, in warme Klangbilder getaucht, machen die Doppel-CD zu einem monumentalen Werk, dass Arne mit seiner Band und einigen musikalischen Freunden eingespielt hat.
  • Produktdetails
  • Anzahl: 2 Audio CDs
  • Erscheinungstermin: September 2017
  • Hersteller: Scm Hänssler,
  • Gesamtlaufzeit: 156 Min.
  • EAN: 4010276028673
  • Artikelnr.: 48056039
Autorenporträt
Kopfermann, Arne
Arne Kopfermann gehört seit vielen Jahren zu den etablierten und erfahrenen Künstlern in der christlichen deutschen Popmusikszene. Als Lobpreisleiter, Sänger, Gitarrist und Songwriter komponierte er weit über 500 Lieder. Dazu gehören eigene Lieder wie Von ganzem Herzen, Über dem Meer, Wie der Regen fällt, Voll Sehnsucht, Ewiger Gott, Ich werde still, Wir bitten, Groß, groß, groß oder Wir schauen auf Dich. Darüber hinaus übersetzte er zahlreiche internationale Worship-Hits wie How Great is Our God, Our God, God of Wonders, God Of This City, Breathe, Indescribable oder All, Who Are Thirsty. Bis heute hat er weit mehr als 600 Lieder komponiert und getextet, produzierte über 60 Alben und hat seit 1990 neunzehn CDs unter eigenem Namen veröffentlicht. Kopfermann wurde 1967 in Erlangen geboren und wuchs in Hamburg auf. Der Sohn eines Pastoren studierte Soziologie mit Schwerpunkt Medien in Hamburg und Frankfurt, sowie Theologie an der University of the Nations in Kona/Hawaii und am Anskar-Kolleg in Hamburg. Darüber hinaus besuchte der den Studiengang Popularmusik an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Nach einigen Jahren als musikalischer Leiter für Gemeindemusikarbeit an der Anskar-Kirche in Hamburg, verschlug es Kopfermann 1995 nach Hessen. Dort lebt er seitdem mit seiner Familie und ist in der Frankfurter Ichthys-Gemeinde aktiv. 1999 bis 2002 war er als Leiter des christlichen Musiklabels "Projektion J Music House" in Aßlar. Danach verantwortete er bei Gerth Medien als A&R-Director und Vertriebsleiter die Abteilungen Pop und Praise & Worship bis 2009. Seitdem arbeitet er als freischaffender Künstler und ist neben seiner Produktions-Tätigkeit jährlich etwa 100 Tage zu Seminaren und Konzerten im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs. Er lebt mit seiner Familie in Friedrichsdorf im Taunus. Obwohl er mittlerweile auf mehr als 25 Jahre Bühnenerfahrung zurückblicken kann, sprüht Kopfermann immer noch vor Ideen und Tatendrang. Als Produzent von mehr als 60 Alben hat er sowieso ein prächtiges Gespür für den "guten Ton". Und die unverminderte Live-Tätigkeit mit ca. 100 Tagen im Jahr schafft ihm eine große Nähe zu seinem Publikum und gesellschaftlichen Themen, die in der Luft liegen. 2010 ist Kopfermann mit dem Album "Storys" wieder zu einer alten Liebe zurückgekehrt, die in den letzten Jahren auch seinen Live-Sound geprägt hat: handgemachte, akustische Singer-/Songwriter Musik mit feinem Gespür für originelle Harmoniewendungen und wunderschöne Melodiebögen. Das im Frühsommer 2014 bei SCM Hänssler erschienene Album "Weiter Weg" ist die logische Weiterentwicklung und setzt dort an, wo "Storys" aufgehört hat - bewegende Geschichten aus der Mitte des Lebens, die aus der Außen- und Innenansicht erzählt werden.