16,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Ohne Risiko: Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Lehre von Kundalini, Tantra und Yoga In der Begegnung mit der Lehre von Kundalini, Tantra und Yoga erfahren wir einen wunderbaren Weg zu Gott, der jedem Menschen offensteht. Dieser Weg bedient sich des Atems, der den physischen mit dem geistigen und spirituellen Menschen verbindet. Die Jahrtausende alte Kundalini-Lehre bietet eine Vielschichtigkeit und ein durchdachtes System der Persönlichkeitsentfaltung, was sie ungeheuer wertvoll macht. Ihr Ziel ist der harmonisierte, gelassene, angstfreie und weise Mensch. Saint Germain beschreibt in diesem Buch verschiedene Wege und Übungen, um sich…mehr

Produktbeschreibung
Die Lehre von Kundalini, Tantra und Yoga
In der Begegnung mit der Lehre von Kundalini, Tantra und Yoga erfahren wir einen wunderbaren Weg zu Gott, der jedem Menschen offensteht. Dieser Weg bedient sich des Atems, der den physischen mit dem geistigen und spirituellen Menschen verbindet. Die Jahrtausende alte Kundalini-Lehre bietet eine Vielschichtigkeit und ein durchdachtes System der Persönlichkeitsentfaltung, was sie ungeheuer wertvoll macht. Ihr Ziel ist der harmonisierte, gelassene, angstfreie und weise Mensch.
Saint Germain beschreibt in diesem Buch verschiedene Wege und Übungen, um sich der alten Lehre von der Kundalini-Energie zu nähern. Ist sie wieder in das Leben integriert, wird die Gesamtpersönlichkeit des Menschen geweckt, dank derer er in der Lage ist, die höheren Seinszustände zu erreichen und die Christus-Buddha-Natur in sich zu verwirklichen.
Mit praktischen Übungen für den Alltag
  • Produktdetails
  • Verlag: Silberschnur
  • Seitenzahl: 219
  • Erscheinungstermin: August 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 137mm x 20mm
  • Gewicht: 320g
  • ISBN-13: 9783898453721
  • ISBN-10: 3898453723
  • Artikelnr.: 35676363
Autorenporträt
Myra (1945 - 2002) stammte aus Oberbayern. Mehr als sechs Jahre war sie als Medium von Saint Germain und als seine Schülerin die Vermittlerin seines Denkens für eine Gruppe von Personen, für die das vorliegende Buch ursprünglich entstanden ist.