22,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

"Möge der Menschheit neues Wissen zuteilwerden und sie erkennen, dass diese Ära der Liebe und Vollkommenheit dient sowie dem bedingungslosen und vollkommen reinen Respekt zu allem Lebendigen der Schöpfung. So sei es!" - Thoth
Thoth öffnet abermals seine Kammern des Wissens für uns Menschen und offenbart dabei seine wichtigsten Botschaften für die jetzigen Abläufe auf Erden. Noch niemals zuvor hat er sich mit einer so präsenten Dringlichkeit an die Menschheit gewandt wie in diesem Werk. Er zeigt die Geschehnisse klar und deutlich auf und erklärt unser aller energetisches Zusammenspiel in…mehr

Produktbeschreibung
"Möge der Menschheit neues Wissen zuteilwerden und sie erkennen, dass diese Ära der Liebe und Vollkommenheit dient sowie dem bedingungslosen und vollkommen reinen Respekt zu allem Lebendigen der Schöpfung. So sei es!" - Thoth

Thoth öffnet abermals seine Kammern des Wissens für uns Menschen und offenbart dabei seine wichtigsten Botschaften für die jetzigen Abläufe auf Erden. Noch niemals zuvor hat er sich mit einer so präsenten Dringlichkeit an die Menschheit gewandt wie in diesem Werk. Er zeigt die Geschehnisse klar und deutlich auf und erklärt unser aller energetisches Zusammenspiel in diesem großen Projekt Menschheit. Unser aller Wirken im Jetzt, als im Herzen geheilte Wesen und im Einklang mit allem Lebendigen der Schöpfung, bekommt in seinen Übermittlungen nochmals einen ganz neuen Stellenwert, dem wir dringend folgen sollten, da die Zeit drängt. Außerdem spricht Sonnengott Ra zu den Menschen, da die Umsetzung dieses Wissens keinen Aufschub mehr zulässt. Die Worte sind dringlich und klar, aber dennoch liebevoll und förderlich für das unabdingbare Erwachen im Wir. Dabei werden die Anfänge des Wirkens der Menschheit auf Erden verständlich erklärt und auch, was die Menschen dazu beitragen sollten, um das Paradies auf Erden allgegenwärtig in das Hier und Jetzt zurückzuholen.

Die Umsetzung der Botschaften reaktiviert den im Menschen verborgenen Transformationsschlüssel und stellt innerhalb der gespiegelten Resonanzräume eine vollkommen harmonische und heilende Frequenz her. Die daran gebundenen Teilchen des formenden Bewusstseins verändern augenblicklich ihre Schwingung und somit auch die gespiegelten Wahrnehmungsräume. Der Zyklus des Niederen wird innerhalb sehr kurzer Zeit die Auflösung erfahren dürfen, und Frieden ist dann allgegenwärtig.

"Thoth und Ra haben mir aufgezeigt, was sich auf unserem Planeten abspielt und wie wir zum Höchsten gelangen." - Kerstin Simoné

Endlich, nach sechs Jahren, meldet sich Thoth der Atlanter wieder zu Wort, und seine Botschaften sind drängender denn je. Wie können wir die Blockaden der inneren Schöpferkraft überwinden? Welche Wirkung hat unsere Loslösung vom Niederen auf das Massenbewusstsein? Thoth sagt uns kompromisslos die Wahrheit über unsere Heimatwelt, die Natur und die Tierseelen - und gibt uns den Schlüssel zur Transformation.

Kerstin Simoné lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Berlin. Schon als kleines Mädchen war sie hellsichtig. Seit 2003, als sie bei einem tragischen Ereignis in Kontakt mit der geistigen Wesenheit Thoth kam, channelt sie seine Botschaften. Sie gibt regelmäßig Seminare und Workshops.
  • Produktdetails
  • Verlag: Amra Verlag
  • Seitenzahl: 240
  • Erscheinungstermin: 17. Juni 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 139mm x 27mm
  • Gewicht: 375g
  • ISBN-13: 9783954474073
  • ISBN-10: 3954474077
  • Artikelnr.: 55881571
Autorenporträt
Kerstin Simoné lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Berlin. Sie ist Veganerin und setzt sich für den Tierschutz ein, nicht zuletzt für den Schutz der Wale und Delfine. Durch ein tragisches Ereignis im Jahr 2003 kam sie mit Thoth in Kontakt. Seitdem steht sie in enger und vertrauter Verbindung mit dieser Wesenheit, dem Schriftgelehrten der Götter, der im alten Ägypten zu Zeiten lebte, als das heutige Menschengeschlecht noch in seinen Anfängen stand. Thoth steht ihr als Lehrer und Freund zur Seite und übermittelt durch sie immer neue Botschaften an die Menschheit, die sie in Büchern, geführten Meditationen auf CD sowie Seminaren der Öffentlichkeit zur Verfügung stellt. Seit einiger Zeit empfängt sie auch die Worte des Sonnengottes Ra, der durch seine Übermittlungen zusätzlich wichtige Frequenzen zur Transformation für die Menschen weitergibt. Auf Seminaren offenbart er sein Wirken bis tief hinein in die Zellebene der Teilnehmer, so dass sich Wege der vollständigen Transformation von Blockaden aufzeigen. Dadurch entsteht ein Fluss der vollendeten Verbindung mit den höchsten Energien, die für die Menschheit jetzt unabdingbar sind. Schon als kleines Mädchen war Kerstin Simoné hellsichtig und hellfühlig. Seit mehr als dreißig Jahren beschäftigt sie sich mit spirituellen Themen sowie der Welt der Mystik und des Übersinnlichen. Über viele Jahre hat sie intensive Channelausbildungen erhalten, die sie auf ihre Arbeit vorbereiteten. Doch hat sie im Laufe der Zeit eine ganz eigene Technik entwickelt, durch die sie mit Thoth und der geistigen Welt in Kontakt tritt.
Inhaltsangabe
Einleitung der Autorin
Vorwort von Thoth
Der Erlösungszyklus der Menschheit
Prolog
1. Das Wirken der sieben Schöpfungsenergien im Hier und Jetzt
2. Die Loslösung des Niederen und die Auswirkungen auf das Massenbewusstsein
3. Das Schmetterlingsphänomen oder der Erleuchtungsschlüssel
4. Die Auswirkungen des steten Verdrängens von unangenehmen Begebenheiten
5. Die Blockaden der inneren Schöpferkraft
6. Die verlorenen Kinder der Jetzt-Zeit
7. Die extreme Zunahme der solaren Hochfrequenzen und ihr Wirken auf den menschlichen Körper
8. Die Illusion über die "Krone der Schöpfung" in Menschengestalt (Der Sündenfall)
9. Die Wahrheit über euren Heimatplaneten, die Natur und die anwesenden Tierseelen
10. Der Transformationsschlüssel
11. Der entfesselte Geist und sein Wirken
Schlusswort
Über die Autorin