39,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die Regressionsanalyse gehört zu den am häufigsten eingesetzten statistischen Verfahren. Dieses Buch führt ein in die Ansätze: Korrelation, Regression (linear, multipel, nichtlinear), logistische (binär, multinomial) und ordinale Regression, sowie die Überlebenszeitanalyse (Sterbetafel-Methode, Kaplan-Meier-Ansatz, sowie Regressionen nach Cox). Weitere Abschnitte behandeln zusätzliche regressionsanalytische Ansätze und Modelle (z.B. Partial Least Squares-Regression, Ridge-Regression, Modellierung individueller Wachstumskurven). Zahlreiche Rechenbeispiele werden von der Fragestellung, der…mehr

Produktbeschreibung
Die Regressionsanalyse gehört zu den am häufigsten eingesetzten statistischen Verfahren. Dieses Buch führt ein in die Ansätze: Korrelation, Regression (linear, multipel, nichtlinear), logistische (binär, multinomial) und ordinale Regression, sowie die Überlebenszeitanalyse (Sterbetafel-Methode, Kaplan-Meier-Ansatz, sowie Regressionen nach Cox). Weitere Abschnitte behandeln zusätzliche regressionsanalytische Ansätze und Modelle (z.B. Partial Least Squares-Regression, Ridge-Regression, Modellierung individueller Wachstumskurven). Zahlreiche Rechenbeispiele werden von der Fragestellung, der Anforderung der einzelnen Statistiken (per Maus, per Syntax) bis hin zur Interpretation des SPSS Ausgaben systematisch durchgespielt. Auch auf mögliche Fallstricke und häufig begangene Fehler wird eingegangen. Separate Abschnitte stellen die diversen Voraussetzungen für die Durchführung der jeweiligen Analyse, sowie Ansätze zu ihrer Überprüfung zusammen. Dieses Buch ist angenehm verständlich und anwendungsorientiert geschrieben, ohne jedoch die Komplexität und damit erforderliche Tiefe bei der Vorstellung der Verfahren zu vernachlässigen.

Dipl.-Psych. Christian FG Schendera ist wissenschaftlicher Data Analyst und Leader im Team Business Intelligence bei CSC Switzerland. Sein Hauptinteresse gilt der rationalen (Re)Konstruktion von Wissen, also des Einflusses von (nicht)wissenschaftlichen (Forschungs)Methoden (u.a. Statistik) jeder Art auf die Konstruktion und Rezeption von Wissen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Oldenbourg
  • Seitenzahl: 466
  • Erscheinungstermin: August 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 240mm x 170mm x 25mm
  • Gewicht: 819g
  • ISBN-13: 9783486586923
  • ISBN-10: 3486586920
  • Artikelnr.: 23517421
Autorenporträt
Christian FG Schendera ist bekannter Data Analyst und betreut Forschungs- und Analyseprojekte für Unternehmen und wissenschaftliche Einrichtungen. Zahlreiche Veröffentlichungen zu Forschungsmethoden und Evaluation. Christian FG Schendera ist u.a. Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Evaluation e.V. und der Schweizerischen Gesellschaft für Gesetzgebung e.V.