Operations Research - Heinrich, Gert
24,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Operations Research beschäftigt sich fast ausschließlich mit mathematischen Optimierungsmethoden zur bestmöglichen Entscheidungsfindung in der angewandten Betriebswirtschaftslehre. Die für die Praxis wichtigsten Teilgebiete werden in diesem Werk besprochen. Dies sind lineare Optimierung, Spieltheorie, Transportprobleme, ganzzahlige Optimierung, Graphentheorie, Netzplantechnik und Simulation. Bewusst wird hierbei auf die exakte mathematische Darstellung und die Beweisführung der vorgestellten Verfahren verzichtet. Vielmehr soll der Anwender anhand von vollständig durchgerechneten Beispielen und…mehr

Produktbeschreibung
Operations Research beschäftigt sich fast ausschließlich mit mathematischen Optimierungsmethoden zur bestmöglichen Entscheidungsfindung in der angewandten Betriebswirtschaftslehre. Die für die Praxis wichtigsten Teilgebiete werden in diesem Werk besprochen. Dies sind lineare Optimierung, Spieltheorie, Transportprobleme, ganzzahlige Optimierung, Graphentheorie, Netzplantechnik und Simulation. Bewusst wird hierbei auf die exakte mathematische Darstellung und die Beweisführung der vorgestellten Verfahren verzichtet. Vielmehr soll der Anwender anhand von vollständig durchgerechneten Beispielen und vielen Übungsaufgaben mit ebenfalls vollständigen Lösungen die Aufgabengebiete des Operations Research kennenlernen.

Das Buch richtet sich an Studierende der Betriebswirtschaftslehre und angrenzender Studiengänge.
  • Produktdetails
  • Verlag: Oldenbourg; De Gruyter; De Gruyter Oldenbourg
  • 2., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 212
  • Erscheinungstermin: 21. November 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 240mm x 170mm x 11mm
  • Gewicht: 442g
  • ISBN-13: 9783486716962
  • ISBN-10: 3486716964
  • Artikelnr.: 35997115
Autorenporträt
Gert Heinrich, geb. 1960 in Stuttgart, Studium der Mathematik mit Nebenfach Physik an der Universität Stuttgart, 1985 Diplom-Mathematiker,,Promotion zum Dr. rer. nat. bei Prof. Dr. Uwe Jensen am Institut für Angewandte Mathematik und Statistik an der Universität Hohenheim 1993-95 Tätigkeit am Institut für Angewandte Mathematik und Statistik der Universität Hohenheim als wissenschaftlicher Mitarbeiter bzw. wissenschaftlicher Angestellter, 1996-2001 Tätigkeit bei der Staatl. Lotterie-Einnahme Glöckle in Stuttgart als Leiter Belegdatenerfassung und Kartenservice und bei der Allianz Lebensversicherungs AG in Stuttgart in der Abteilung Informationssysteme als Projektleiter im E-Business Bereich seit Dezember 2001 Leiter des Studiengangs Wirtschaftsinformatik an der Berufsakademie Villingen-Schwenningen