10,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Neun Jahre lang lebte Viktoria Tapp mit einem alkoholkranken Mann zusammen. Lange Zeit glaubte sie, dass sie ihm helfen könne, vom Alkohol wegzukommen und ließ nichts unversucht - bis zum eigenen körperlichen Zusammenbruch. Mit großer Offenheit erzählt die heute 47-jährige Autorin von dieser Zeit, die sie rückblickend als Hölle bezeichnet - aber auch von der Wende in ihrem Leben, das heute ganz anders aussieht. Viktoria Tapp ist eine von denen, die es "geschafft" haben, sich aus dem Elend der Co-Abhängigkeit zu befreien, dem uneinsichtig weiter trinkenden Partner den Rücken zu kehren und…mehr

Produktbeschreibung
Neun Jahre lang lebte Viktoria Tapp mit einem alkoholkranken Mann zusammen. Lange Zeit glaubte sie, dass sie ihm helfen könne, vom Alkohol wegzukommen und ließ nichts unversucht - bis zum eigenen körperlichen Zusammenbruch. Mit großer Offenheit erzählt die heute 47-jährige Autorin von dieser Zeit, die sie rückblickend als Hölle bezeichnet - aber auch von der Wende in ihrem Leben, das heute ganz anders aussieht. Viktoria Tapp ist eine von denen, die es "geschafft" haben, sich aus dem Elend der Co-Abhängigkeit zu befreien, dem uneinsichtig weiter trinkenden Partner den Rücken zu kehren und gemeisam mit den Kindern in ein neues Leben zu starten. Die Autorin zeigt, dass es möglich ist, in dem sie ihren eigenen Weg aus der Co-Abhängigkeit schildert und macht anderen Betroffenen, die noch nicht so weit sind, Mut für die entscheidenden Schritte.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 92
  • Erscheinungstermin: 2. Juli 2007
  • Deutsch
  • Abmessung: 219mm x 139mm x 12mm
  • Gewicht: 134g
  • ISBN-13: 9783837000801
  • ISBN-10: 383700080X
  • Artikelnr.: 22923581
Autorenporträt
Tapp, Viktoria
Aus dem Vorwort der Lektorin: .. was ich dann zu lesen bekam, gefiel mir nicht nur, sondern machte mich auf die Autorin neugierig... Viktoria Tapp IST, was sie schreibt. Von ihren Erfahrungen, den guten wie den schlechten, von ihren Irrtümern und Einsichten, von denen sie mit großer Offenheit erzählt, können andere Menschen profitieren.