19,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Bea Johnson erzählt in diesem Buch, wie sie ihr Leben vereinfachte, indem sie ihren Müll zu Hause drastisch reduzierte. Heute produzieren Bea, ihr Ehemann und ihre zwei Söhne nur noch ein Glas voll Abfall im Jahr, und ihr Leben hat sich positiv verändert: Sie haben mehr Zeit zusammen, ihre jährlichen Ausgaben haben sich um bemerkenswerte 40 % verringert, und sie sind gesünder, als sie es je waren.
Bea Johnson beschreibt hier alle ihre Erfahrungen, gibt Insider-Tipps und Tricks und viele hunderte praktische Ratschläge, die es jedem ermöglichen, zu Hause ohne Müll zu leben: wie man einkauft
…mehr

Produktbeschreibung
Bea Johnson erzählt in diesem Buch, wie sie ihr Leben vereinfachte, indem sie ihren Müll zu Hause drastisch reduzierte. Heute produzieren Bea, ihr Ehemann und ihre zwei Söhne nur noch ein Glas voll Abfall im Jahr, und ihr Leben hat sich positiv verändert: Sie haben mehr Zeit zusammen, ihre jährlichen Ausgaben haben sich um bemerkenswerte 40 % verringert, und sie sind gesünder, als sie es je waren.

Bea Johnson beschreibt hier alle ihre Erfahrungen, gibt Insider-Tipps und Tricks und viele hunderte praktische Ratschläge, die es jedem ermöglichen, zu Hause ohne Müll zu leben: wie man einkauft und ohne Abfall kocht; wie man Kleidung wäscht und seinen Körper pflegt; wie man Geschenke gestalten kann und seinen Urlaub genießt, ohne überall konsumieren zu müssen.

Dieses Buch ist der ultimative Ratgeber für einen neuen Lebensstil, der Stufe für Stufe zeigt, wie man durch das Reduzieren des Mülls sein Leben neu gestaltet und positiv verändert, seine Gesundheit schützt, Geld spart und einebessere Zukunft für sich, seine Familie und den gesamten Planeten schafft.

Der Bestseller von Bea Johnson jetzt auch in deutscher Sprache!
  • Produktdetails
  • Verlag: Ludwig, Kiel
  • Seitenzahl: 357
  • Erscheinungstermin: 15. Oktober 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 169mm x 22mm
  • Gewicht: 743g
  • ISBN-13: 9783869352923
  • ISBN-10: 3869352922
  • Artikelnr.: 45073153
Autorenporträt
Seit 2008 leben Bea Johnson und ihre Familie einen neuen, einfachen Lebensstil ohne überflüssigen Müll. Durch ihren Blog und ihr Buch Zero Waste Home hat Bea Johnson eine globale Bewegung einer immer größer werdenden Gruppe initiiert, einfach zu leben und jeglichen Müll zu vermeiden. In ihren zahlreichen Vorträgen in Universitäten, bei Veranstaltungen und Konferenzen zeigt sie, dass dieser moderne Lebensstil nicht nur "stylish" ist, sondern auch die Gesundheit erhält und Zeit sowie Geld spart. Bea Johnson ist Gewinnerin des Green Awards und war Gast in zahlreichen TV Shows auf der ganzen Welt, von der Today Show bis BBC Breakfast. Sie öffnet immer wieder ihr Haus für Besichtigungen und Presse. Mit ihrer Leidenschaft und ihrer positiven Ausstrahlung ist sie mittlerweile eine führende Sprecherin des Zero Waste Lifestyles geworden. Bea Johnson stammt aus Frankreich und lebt in Mill Valley, Kalifornien.
Rezensionen
Besprechung von 10.02.2017
Wie man mit Essig den Planeten rettet

Die Autorin, aus dem ländlichen Südfrankreich stammend, gerät durch Heirat in die gutsituierte Überflussgesellschaft an der amerikanischen Westküste. Frustriert von der Suburbia-Langeweile, beschließt die Familie den Umzug in ein kleineres Haus in städtischem Umfeld. Das heißt Abschied nehmen von Tausenden von Gegenständen, und dieser auf dem Buchmarkt hinreichend dokumentierte Vereinfachungsprozess führt Bea Johnson über die Müllreduzierung am Ende zu einem - neudeutsch "Philosophie" genannten - Lebensstil, der auf fünf Strategien basiert: vermeiden, reduzieren, wiederverwerten, reparieren und kompostieren. Das meint unter anderem radikale Reduzierung von Garderobe und Geschirr, Rückkehr zu Putzmitteln aus Essig, selbstgemachte Zahnpasta und Kosmetik, Vermeidung von Werbepost und selbstgeschneiderte Monatsbinden. Die deutsche Ausgabe müht sich, die vielen praktischen Tipps hiesigen Verhältnissen anzupassen; die scheinen aber für Vermeidungsstrategien ohnehin günstiger als die amerikanischen - Stichwort: Mülltrennung. Bea Johnson hat es als Erfinderin der "Zero Waste"-Bewegung mittlerweile zu einer gewissen Berühmtheit gebracht, selbst wenn ihr Buch den Eindruck vermittelt, an manchen Stellen übers Ziel hinauszuschießen. Dass sie etwa den Transportweg Buch plus Lesereise in Europa für ihre Botschaft nutzt, zeigt, dass ihr Tableau von an sich vernünftigen Vorschlägen noch Optimierungsbedarf hat.

hhm.

Bea Johnson: "Glücklich leben ohne Müll!" Zero Waste Home. Aus dem Englischen von Anne-Mirjam Kirsch.

Ludwig Verlag, Kiel 2016. 358 S., br., 19,90 [Euro].

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
…mehr