ZeitGeschichte/ FamilienGeschichten Wahlstedt - meine neue Heimat - Remmers, Angelika

EUR 17,80
versandkostenfrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

In "Wahlstedt - meine neue Heimat", berichten Zeitzeugen, die heute in Wahlstedt wohnen, über einen Zeitraum von 1943 - 2017 über ihre Wege nach Wahlstedt und was sie erlebten.Dabei wird ihre FamilienGeschichte durch die ZeitGeschichte ergänzt. Die geschichtlichen Einleitungen sind zum Verständnis der einzelnen Schicksale und informieren über Ereignisse aus damaliger und heutiger Zeit. Es sind zum Teil schmerzhafte Berichte von Flucht, Vertreibung und Neubeginn nach dem 2. Weltkrieg. Dazu gibt es auch Berichte von Flüchtlingen unserer heutigen Zeit, es geht um Fluchtwege, Sprachkurse und…mehr

Produktbeschreibung
In "Wahlstedt - meine neue Heimat", berichten Zeitzeugen, die heute in Wahlstedt wohnen, über einen Zeitraum von 1943 - 2017 über ihre Wege nach Wahlstedt und was sie erlebten.Dabei wird ihre FamilienGeschichte durch die ZeitGeschichte ergänzt. Die geschichtlichen Einleitungen sind zum Verständnis der einzelnen Schicksale und informieren über Ereignisse aus damaliger und heutiger Zeit. Es sind zum Teil schmerzhafte Berichte von Flucht, Vertreibung und Neubeginn nach dem 2. Weltkrieg. Dazu gibt es auch Berichte von Flüchtlingen unserer heutigen Zeit, es geht um Fluchtwege, Sprachkurse und Integration. So stehen sich Damals und Heute gegenüber und wir müssen feststellen, dass sich die Schicksale der Flüchtlinge ähneln. Wege von Gastarbeitern aus südlichen Ländern werden beschrieben und ihre Schwierigkeiten vor Ort, sowie die Umsiedlung von Aussiedlern und Spätaussiedlern. Immer sind es Geschichten von Menschen, die sich aus ihrer Heimat auf den Weg gemacht haben, voller Angst, Hoffnung und Zuversicht. Jeder Einzelne hat seine Kultur, seine Musik und seine Lebensart mitgebracht. Alle diese Einflüsse bereichern unsere Stadt, erfordern aber auch Verständnis füreinander und Toleranz.
  • Produktdetails
  • Verlag: Fromm Verlag
  • Seitenzahl: 72
  • 2018
  • Ausstattung/Bilder: 2018. 72 S. 220 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 150mm x 4mm
  • Gewicht: 126g
  • ISBN-13: 9786202441940
  • ISBN-10: 6202441941
  • Best.Nr.: 52398488
Autorenporträt
Angelika Remmers, 69, pensionierte Lehrerin und Leiterin der Volkshochschule, hat sich der geschichtlichen Aufarbeitung ihrer Heimatstadt Wahlstedt angenommen. Wahlstedt "vom Dorf zur Stadt", ist das Thema der Recherchen. Gut 60 Nationen wohnen in Wahlstedt und empfinden diesen Ort als ihre Heimat. Menschen und ihre Geschichte - das ist ihr Leben.