Marktplatzangebote
5 Angebote ab € 0,84 €

    Gebundenes Buch

Mussten Sie schon einmal dem kategorischen Imperativ gehorchen? Oder hat der Optiker Ihre Brille in Heisenberg scher Unschärferelation geschliffen? Treffen Sie sich wöchentlich zum hermeneutischen Zirkel und spielen Klavier in kognitiver Dissonanz? Dann wird es höchste Zeit, endlich zu verstehen, was Kant eigentlich sagen wollte und wovon bei Fachbegriffen aus Akademikerwelt und Alltagskultur wirklich die Rede ist. Jetzt versammeln die Zeit-Jour nalisten Manuel J. Hartung und Thomas Kerstan die 100 wichtigsten Begriffe. Wissenschaftler aus allen Disziplinen liefern in Fünf-Minuten-Erklärungen…mehr

Produktbeschreibung
Mussten Sie schon einmal dem kategorischen Imperativ gehorchen? Oder hat der Optiker Ihre Brille in Heisenberg scher Unschärferelation geschliffen? Treffen Sie sich wöchentlich zum hermeneutischen Zirkel und spielen Klavier in kognitiver Dissonanz? Dann wird es höchste Zeit, endlich zu verstehen, was Kant eigentlich sagen wollte und wovon bei Fachbegriffen aus Akademikerwelt und Alltagskultur wirklich die Rede ist. Jetzt versammeln die Zeit-Jour nalisten Manuel J. Hartung und Thomas Kerstan die 100 wichtigsten Begriffe. Wissenschaftler aus allen Disziplinen liefern in Fünf-Minuten-Erklärungen ein Studium generale zum Schlauwerden. Egal, ob Small Talk oder Vor lesung: Ohne diesen Kanon kommt keine Konversation mehr aus.
  • Produktdetails
  • Verlag: Piper
  • Seitenzahl: 216
  • Erscheinungstermin: 8. September 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 27mm x 118mm x 194mm
  • Gewicht: 340g
  • ISBN-13: 9783492051699
  • ISBN-10: 3492051693
  • Artikelnr.: 23802221
Autorenporträt
Manuel J. Hartung, geboren 1981, ist seit Juli 2007 Chefredakteur von "Zeit Campus". Er absolvierte die Henri-Nannen-Schule und war mit 22 Jahren jüngster Redakteur der "Zeit".