10,00 €
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
payback
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Ein Stimmungsbild zur Kunst in der ersten Hälfte des 20sten Jahrhunderts. Der Tierbildhauer Wilhelm Kriegers (1877-1945) und sein Jugendfreund, der Seemaler Poppe Folkerts (1875-1949), sind die Hauptpersonen.Der vorliegende Band gibt einen Einblick in Leben und Werk der Künstler, er bietet den Stimmen und Meinungen mehrerer Wissenschaftler von 1910 bis heute Platz.Die Publikation begleitet die Präsentation von Tierskulpturen WilhelmKriegers in seiner Geburtsstadt Norderney und seiner Wahlheimatund Wirkungsstätte München.

Produktbeschreibung
Ein Stimmungsbild zur Kunst in der ersten Hälfte des 20sten Jahrhunderts. Der Tierbildhauer Wilhelm Kriegers (1877-1945) und sein Jugendfreund, der Seemaler Poppe Folkerts (1875-1949), sind die Hauptpersonen.Der vorliegende Band gibt einen Einblick in Leben und Werk der Künstler, er bietet den Stimmen und Meinungen mehrerer Wissenschaftler von 1910 bis heute Platz.Die Publikation begleitet die Präsentation von Tierskulpturen WilhelmKriegers in seiner Geburtsstadt Norderney und seiner Wahlheimatund Wirkungsstätte München.
Autorenporträt
Stadtarchivar (Norderney)