Wen der Himmel retten will, dem schenkt er Liebe
Zur Bildergalerie
5,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Das religiöse und gesellschaftliche Leben Ostasiens ist tief geprägt von den "Drei Lehren" Konfuzianismus, Taoismus und Buddhismus. Doch auch in unserer westlichen Kultur haben mit Yoga, Feng Shui oder Achtsamkeitspraktiken vor allem taoistische und buddhistische Denkweisen seit Langem Einzug gehalten. Der vorliegende Band vereint zentrale Weisheiten und Kernaussagen aus den Hauptwerken dieser Lehren, u. a. dem "Tao te King" des Laotse und den "Großen Reden" des Buddha, und führt den Leser zurück zu den jahrtausendealten Ursprüngen fernöstlicher Philosophie und Religion.…mehr

Produktbeschreibung
Das religiöse und gesellschaftliche Leben Ostasiens ist tief geprägt von den "Drei Lehren" Konfuzianismus, Taoismus und Buddhismus. Doch auch in unserer westlichen Kultur haben mit Yoga, Feng Shui oder Achtsamkeitspraktiken vor allem taoistische und buddhistische Denkweisen seit Langem Einzug gehalten. Der vorliegende Band vereint zentrale Weisheiten und Kernaussagen aus den Hauptwerken dieser Lehren, u. a. dem "Tao te King" des Laotse und den "Großen Reden" des Buddha, und führt den Leser zurück zu den jahrtausendealten Ursprüngen fernöstlicher Philosophie und Religion.
  • Produktdetails
  • Verlag: Anaconda
  • Artikelnr. des Verlages: 550791
  • Seitenzahl: 256
  • Erscheinungstermin: August 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 126mm x 27mm
  • Gewicht: 328g
  • ISBN-13: 9783730607916
  • ISBN-10: 373060791X
  • Artikelnr.: 56412589
Inhaltsangabe
DIE TAOISTEN: LAOTSE UND DSCHUANG DSI

Das Wesen des Tao, 11

Das Wesen der Wirklichkeit, 23

Das wahre Leben, 28

Nicht-Handeln, Selbstvergessen und Erleuchtung, 55

Das Leiden, 67

Tod und Vergänglichkeit, 73

Herrscher und Untertan, 83

Die Unmöglichkeit weltlicher Erkenntnis, 92

KONFUZIUS

Sittlichkeit und gutes Leben, 101

Der edle Mensch, 115

Herrscher und Untertan, 130

Familie und Freundschaft, 145

Worte und Taten, 153

Bildung und Wissen, Lernen und Lehren, 158

Sitte und Musik, 170

BUDDHA

Das Leiden und seine Auflösung, 185

Tod und Vergänglichkeit, 227

Wahrheit und Erkenntnis, 239

Liebe und Friedfertigkeit, 245