7,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Wahr Nehmung
Was Frage ich
Was ist wahr
Wie nehme ich Die Worte
Wie die Taten Die sich wahrhaft
Widersprechen
Stefanie Kellners Gedichte sind kurz und von klarer Sprache. In ihrem zweiten Gedichtband "Wahr Nehmung" geht es um Liebe und Freundschaft, um Perspektivwechsel und um die eigene Wahrheit. Lyrik zum wahr( )nehmen und nachdenken.…mehr

Produktbeschreibung
Wahr Nehmung

Was
Frage ich

Was ist wahr

Wie nehme ich
Die Worte

Wie die Taten
Die sich wahrhaft

Widersprechen

Stefanie Kellners Gedichte sind kurz und von klarer Sprache. In ihrem zweiten Gedichtband "Wahr Nehmung" geht es um Liebe und Freundschaft, um Perspektivwechsel und um die eigene Wahrheit. Lyrik zum wahr( )nehmen und nachdenken.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 88
  • Erscheinungstermin: 5. Dezember 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 120mm x 5mm
  • Gewicht: 102g
  • ISBN-13: 9783734736438
  • ISBN-10: 3734736439
  • Artikelnr.: 41938004
Autorenporträt
Stefanie Kellner: Zur Lyrik fand Stefanie Kellner erst im Jahr 2010. Das Schreiben von Gedichten begleitet seitdem ihr Leben in der Auseinandersetzung mit Lebenserfahrungen und als Ausdruck innerer Entwicklungen. Ihr erster Gedichtband "Gleichklang" erschien 2012 bei books on demand. Stefanie Kellner wurde 1969 in Bonn geboren. Sie erwarb ihr Diplom als Kulturwirtin an der Universität Passau. Im Frankfurter Raum absolvierte sie einige berufliche Stationen in der freien Wirtschaft, bevor sie in ihre alte Heimat am Rhein zurück kehrte und sich wieder vermehrt der Kultur zuwandte. Sie arbeitete für das Bundes Jazz Orchester des Deutschen Musikrats und für das Jazzfest Bonn. In der Bildhauerhalle Bonn absolvierte sie das berufsbegleitende "Basisstudium Bildhauerei" bei Paul Advena. Stefanie Kellner lebt heute mit ihrer Familie als frei schaffende Künstlerin und Querflötenlehrerin in Bonn Bad Godesberg.