Vorsicht, Statistik! - Weigel, Tilman

15,80
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Statistik ist nicht langweilig! Das beweist dieses Buch. Egal ob es um Kinderarmut, Geburtenzahlen, die Verwendung von Klärschlamm im Landschaftsbau oder die Zahl von UFO-Sichtungen geht, für fast jeden Bereich unseres Lebens gibt es eine Statistik. Manchmal wird sie mit einem Augenzwinkern vorgestellt, oft auch kritisch hinterfragt, aber immer so aufbereitet, dass auch Laien sie verstehen und Spaß am Lesen haben. Oder hätten Sie gewusst, dass nur 1,4 Prozent der 2010 zugelassenen Autos grün waren und Deutschlands höchster Sieg bei einer Fußball-Herren-WM ein 8:0 gegen Saudi-Arabien war? Auch…mehr

Produktbeschreibung
Statistik ist nicht langweilig! Das beweist dieses Buch. Egal ob es um Kinderarmut, Geburtenzahlen, die Verwendung von Klärschlamm im Landschaftsbau oder die Zahl von UFO-Sichtungen geht, für fast jeden Bereich unseres Lebens gibt es eine Statistik. Manchmal wird sie mit einem Augenzwinkern vorgestellt, oft auch kritisch hinterfragt, aber immer so aufbereitet, dass auch Laien sie verstehen und Spaß am Lesen haben. Oder hätten Sie gewusst, dass nur 1,4 Prozent der 2010 zugelassenen Autos grün waren und Deutschlands höchster Sieg bei einer Fußball-Herren-WM ein 8:0 gegen Saudi-Arabien war? Auch ernste Themen haben aber ihren Platz. Wird die Kinderarmut möglicherweise unterschätzt und was ist dran an der Behauptung einer großen deutschen Boulevardzeitung, jeder zweite deutsche Rentner bekomme weniger als Hartz IV?
  • Produktdetails
  • Verlag: Bloggingbooks
  • Seitenzahl: 80
  • Erscheinungstermin: 28. August 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 154mm x 10mm
  • Gewicht: 123g
  • ISBN-13: 9783841771254
  • ISBN-10: 3841771254
  • Artikelnr.: 39347858
Autorenporträt
Tilman Weigel arbeitete nach seinem Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften zunächst als Redakteur bei einem Hamburger Verlag und später im Bereich Presse und Statistik bei der Bundesagentur für Arbeit. Heute arbeitet er als freiberuflicher Texter und unterrichtet Statistik an der Evangelischen Hochschule Nürnberg.