Vom Couch-Potato zum Rennrad-Sportler - Rieder, Michael

14,95
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Im immer schneller werdenden Alltag kommt körperliche Fitness und ein gesundheitsfördernder Ausgleich zu oftmals vollen Terminkalendern viel zu kurz. - Zeit etwas zu unternehmen und sportliche Ziele zu verwirklichen! Michael Rieder nimmt den Leser an die Hand und zeigt wie es "Couch- Potatoes" zum superfitten Sportler schaffen. Der Autor bietet sich als Traingspartner an, motiviert statt zu schimpfen und entwickelt einen ganzheitlichen Trainingsplan in sechs Etappen. Der Trainings- und Technikteil wird mit einer Vielzahl von Skizzen und Tabellen ergänzt um sich Schritt für Schritt auf das große Ziel vorzubereiten - Eine Rennrad-Transalp.…mehr

Produktbeschreibung
Im immer schneller werdenden Alltag kommt körperliche Fitness und ein gesundheitsfördernder Ausgleich zu oftmals vollen Terminkalendern viel zu kurz. - Zeit etwas zu unternehmen und sportliche Ziele zu verwirklichen! Michael Rieder nimmt den Leser an die Hand und zeigt wie es "Couch- Potatoes" zum superfitten Sportler schaffen. Der Autor bietet sich als Traingspartner an, motiviert statt zu schimpfen und entwickelt einen ganzheitlichen Trainingsplan in sechs Etappen. Der Trainings- und Technikteil wird mit einer Vielzahl von Skizzen und Tabellen ergänzt um sich Schritt für Schritt auf das große Ziel vorzubereiten - Eine Rennrad-Transalp.
  • Produktdetails
  • Verlag: Pietsch Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 50792
  • Seitenzahl: 144
  • Erscheinungstermin: März 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 169mm x 12mm
  • Gewicht: 350g
  • ISBN-13: 9783613507920
  • ISBN-10: 3613507927
  • Artikelnr.: 41956399
Autorenporträt
Rieder, Michael
Michael Rieder ist Rennradsportler aus Leidenschaft und immer auf der Suche nach der nächsten sportlichen Herausforderung. Kaum ein Alpenpass, den er nicht bis heute erobert hat. Als Experte für Technik, Tourenplanung und sportwissenschaftlich fundierten Trainingsaufbau, coacht er seit 2008 das »Team TACHO«.