26,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Über Bord und unter Deck - auf Kreuzfahrten passieren auf allenSchiffsebenen immer wieder spannende Geschichten und berichtenswerteEreignisse. Es müssen keine Personen dazu über Bord gehen.Es reicht vollkommen aus, die Passagiere aus aller Herren Länder etwasgenauer zu beobachten. Und die Teile der Geschichten, die unbekanntoder unerkannt bleiben, werden durch die eigene Fantasieersetzt: So ergeben sich immer wieder unterhaltsame, aber auch kritischeEinblicke und Durchblicke. Nicht immer politisch korrekt, aberalles erlebt und mit einem Schmunzeln niedergeschrieben. Reisen Sievon zu Hause aus…mehr

Produktbeschreibung
Über Bord und unter Deck - auf Kreuzfahrten passieren auf allenSchiffsebenen immer wieder spannende Geschichten und berichtenswerteEreignisse. Es müssen keine Personen dazu über Bord gehen.Es reicht vollkommen aus, die Passagiere aus aller Herren Länder etwasgenauer zu beobachten. Und die Teile der Geschichten, die unbekanntoder unerkannt bleiben, werden durch die eigene Fantasieersetzt: So ergeben sich immer wieder unterhaltsame, aber auch kritischeEinblicke und Durchblicke. Nicht immer politisch korrekt, aberalles erlebt und mit einem Schmunzeln niedergeschrieben. Reisen Sievon zu Hause aus mit unseren Augen um die Welt. Eine Lesereise derganz besonderen, der luxuriösen Art.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 256
  • Erscheinungstermin: 4. Juni 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 155mm x 15mm
  • Gewicht: 411g
  • ISBN-13: 9783749438600
  • ISBN-10: 3749438609
  • Artikelnr.: 56899973
Autorenporträt
Theisen, ManuelManuel und Martin Theisen lebenin München, Kapstadt und Kärnten.Sie reisen seit 35 Jahren gemeinsamum die Welt: Mit weit über1 Million Flugkilometer, über 800Tagen an Bord von Kreuzfahrtschiffenund mehreren Jahren in Hotelsdieser Welt, haben sie reichlichErfahrungen gesammelt. Von BerufUniversitätsprofessor bzw. Architektsind sie auf der Suche nach besonderen Erlebnissen auf hohemund höchstem Niveau nach ihrem Lebensmotto "Savoir vivre" - der"Kunst zu leben". Aber das allzu Menschliche begeistert sie und lässt sieimmer wieder zur spitzen Feder greifen.