Tulpenwahn - Dash, Mike
11,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Sie verhexte Kaiser und Könige, trieb reiche Kaufleute in den Ruin und vereinte ehrbare Bürger, Händler und Halunken in gemeinsamer Obsession: die Tulpe, eine gärtnerische Novität aus dem Orient, die vor allem in den Niederlanden großen Anklang fand. Hier entspann sich bald ein intensiver Tulpenhandel und die Blume wurde zum Anlage- und Prestigeobjekt Nummer eins. Doch als 1637 plötzlich die Preise in den Keller fielen, folgte ein wirtschaftliches Desaster von ungeahntem Ausmaß, das zum ersten Börsenkrach in der Geschichte führte ...…mehr

Produktbeschreibung
Sie verhexte Kaiser und Könige, trieb reiche Kaufleute in den Ruin und vereinte ehrbare Bürger, Händler und Halunken in gemeinsamer Obsession: die Tulpe, eine gärtnerische Novität aus dem Orient, die vor allem in den Niederlanden großen Anklang fand. Hier entspann sich bald ein intensiver Tulpenhandel und die Blume wurde zum Anlage- und Prestigeobjekt Nummer eins. Doch als 1637 plötzlich die Preise in den Keller fielen, folgte ein wirtschaftliches Desaster von ungeahntem Ausmaß, das zum ersten Börsenkrach in der Geschichte führte ...

  • Produktdetails
  • List Taschenbücher Nr.60063
  • Verlag: List TB.
  • 9. Aufl.
  • Seitenzahl: 318
  • Erscheinungstermin: Mai 2001
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 118mm x 30mm
  • Gewicht: 330g
  • ISBN-13: 9783548600635
  • ISBN-10: 3548600638
  • Artikelnr.: 09454066
Autorenporträt
Dash, Mike§Mike Dash, geboren 1963 in London, ist Dozent für Geschichte an der Universität in Cambridge. Er arbeitet als freier Schriftsteller und Journalist und hat sich als Autor zweier Sachbücher zu außerordentlichen Phänomenen einen Namen gemacht. Zur Zeit lebt er mit seiner Familie in London.
Rezensionen
»Spekulativ orientierten Geldanlegern sei die Lektüre als Lehrbuch empfohlen, allen anderen als spannende Unterhaltung.« WIRTSSCHAFTSWOCHE »Eine spannende, exzellent recherchierte Geschichte.« SÜDDEUTSCHE ZEITUNG