12,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Hegst du nicht auch manchmal den Wunsch auszuwandern? Raus aus dem Alltag und rein ins Abenteuer!
Thomas Schönbeck macht seinen Traum wahr und fährt gemeinsam mit seiner costaricanischen Freundin in deren Heimat. Er will eine Surfschule eröffnen und einfach dort arbeiten, wo andere Urlaub machen.
Doch das grüne Paradies entpuppt sich immer mehr als Lebensgefahr nicht nur für ihn, sondern auch für einen ahnungslosen Ingenieur und den ortsansässigen Indianerstamm. Skrupellose Firmenbosse wollen ein Mega-Wasserkraftprojekt bauen, das Mensch und Natur gleichermaßen bedroht. Ihr
…mehr

Produktbeschreibung
Hegst du nicht auch manchmal den Wunsch auszuwandern? Raus aus dem Alltag und rein ins Abenteuer!

Thomas Schönbeck macht seinen Traum wahr und fährt gemeinsam mit seiner costaricanischen Freundin in deren Heimat. Er will eine Surfschule eröffnen und einfach dort arbeiten, wo andere Urlaub machen.

Doch das grüne Paradies entpuppt sich immer mehr als Lebensgefahr nicht nur für ihn, sondern auch für einen ahnungslosen Ingenieur und den ortsansässigen Indianerstamm. Skrupellose Firmenbosse wollen ein Mega-Wasserkraftprojekt bauen, das Mensch und Natur gleichermaßen bedroht. Ihr Killerkommando soll dafür sorgen, dass Korruption und Betrug nicht aufgedeckt werden.

Gelingt es Thomas, dem sicheren Tod zu entrinnen?
  • Produktdetails
  • Climate Crimes 1
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 280
  • Erscheinungstermin: 6. Januar 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 218mm x 141mm x 20mm
  • Gewicht: 383g
  • ISBN-13: 9783750410626
  • ISBN-10: 3750410623
  • Artikelnr.: 58484186
Autorenporträt
Joyce, Barns
Der Autor Barns Joyce lebt seit schon vielen Jahren im Ausland und ist fasziniert von der kulturellen und ökologischen Vielfalt des lateinamerikanischen Subkontinents. Seine spannenden Geschichten fußen größtenteils auf zahlreichen und intensiven Erfahrungen seiner Aufenthalte in Süd- und Mittelamerika, sowie seiner Arbeit als Fachmann für erneuerbare Energien in den letzten fünfzehn Jahren. Er hat ein grünes Herz und will seinen Teil dazu beitragen, den Klimawandel zu stoppen. Er ist kein Idealist oder Weltverbesserer, wünscht sich jedoch, mit seinen Erzählungen das Bewusstsein für die politischen Hintergründe, gegen Korruption und gegen negative Auswirkungen hochgelobter, erneuerbarer Energieprojekte steigern zu können. Wenn er wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde er heute noch ein Bäumchen pflanzen.

Art Exchange, Bearnheardt
Die BAX ist ein Konglomerat aus Verlag, Medienhaus und Kreativwerkstatt. Hier finden Künstler die nötige Muße, um ihre Projekte effektiv zu bearbeiten und in die Welt hinauszutragen.