Traum aus schwarzen Krügen - Weder, Heinz
  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Produktdetails
  • Verlag: Waldgut
  • Seitenzahl: 261
  • Abmessung: 215mm
  • Gewicht: 478g
  • ISBN-13: 9783729403031
  • ISBN-10: 3729403036
  • Artikelnr.: 24763779
Rezensionen

Perlentaucher-Notiz zur NZZ-Rezension

Martin Zingg begrüßt den Band mit gesammelten Texten des vor 8 Jahren verstorbenen Autors, auch wenn, wie er meint, die Zeit nicht ganz spurlos am Werk Weders vorüber gegangen ist. Dennoch hat der Rezensent so manches auch heute noch Überraschende gefunden. Besonders den mitunter "rhapsodischen" Stil mit seinen verblüffenden Gedankenwendungen findet er nach wie vor "ansprechend". Der Band biete mit seiner Auswahl an Prosa, Lyrik und Hörspiel einen guten Überblick über das gesamte Schaffen Werders. Auch die "schöne" Ausstattung des Buches, die einige Zeichnungen und Bilder des Autors enthält, lobt Zingg. Einzig mit dem Vorwort ist er nicht ganz zufrieden. Er kritisiert es als allzu "knapp" und hätte sich gewünscht, mehr über "Leben und Werk" Werders sowie über die Rezeption seiner Werke zu erfahren.

© Perlentaucher Medien GmbH