11,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Das Buch schildert die Lebensgeschichte zweier starker Frauen. Aufgewachsen in der geborgenen, naturverbundenen Familienatmosphäre im damaligen Ostpreußen erleben sie den Zusammenbruch in der letzten Kriegsphase des 2. Weltkrieges. Die Stadt Elbing wird überschattet von den tragischen Kriegsereignissen. Die russische Rote Armee steht vor den Toren der Stadt und droht diese zu überrollen. Eine gnadenlose Kesselschlacht beginnt. Für Mutter und Tochter geht es um die nackte Existenz, in einer einzigen dunklen Nacht im Januar 1945 stürzt ihr bisheriges, idyllisches Leben wie ein Kartenhaus…mehr

Produktbeschreibung
Das Buch schildert die Lebensgeschichte zweier starker Frauen. Aufgewachsen in der geborgenen, naturverbundenen Familienatmosphäre im damaligen Ostpreußen erleben sie den Zusammenbruch in der letzten Kriegsphase des 2. Weltkrieges.
Die Stadt Elbing wird überschattet von den tragischen Kriegsereignissen. Die russische Rote Armee steht vor den Toren der Stadt und droht diese zu überrollen. Eine gnadenlose Kesselschlacht beginnt.
Für Mutter und Tochter geht es um die nackte Existenz, in einer einzigen dunklen Nacht im Januar 1945 stürzt ihr bisheriges, idyllisches Leben wie ein Kartenhaus zusammen. Die dramatische Flucht aus Ostpreußen beginnt, die Vertreibung in den Westen.
Im Vordergrund steht der Kampf ums Überleben der beiden mutigen Frauen. Werden sie das Tauziehen zwischen Leben und Tod gewinnen?
Hat das Glück gegen das grausame Schicksal eine Chance?
  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 352
  • Erscheinungstermin: 19. September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 135mm x 24mm
  • Gewicht: 476g
  • ISBN-13: 9783741268632
  • ISBN-10: 3741268631
  • Artikelnr.: 45793619
Autorenporträt
Philipp, Sabine-Helena
Sabine-Helena Philipp, geb. 1960 in Eschwege. Nach dem Abitur an der Friedrich-Wilhelm-Schule in Eschwege Studium zur Diplom-Verwaltungswirtin in Köln und Darmstadt, später wohnhaft in Heppenheim. Sie kehrt mit der Familie in den Heimatort zurück. Der vorliegende Roman "Tränen wie Bernstein" stellt ihr erstes Romanwerk dar. Sabine-Helena Philipp lebt heute in der Gemeinde Meissner bei Eschwege.