Marktplatzangebote
6 Angebote ab € 1,50 €
  • Broschiertes Buch

Vic Warshawski, die charmante und respektlose Privatdetektivin, muß gleich zwei mysteriöse Fälle lösen. Nach dem plötzlichen Tod einer Freundin in "Tödliche Therapie" sieht alles nach einem ärztlichen Kunstfehler aus. Als auch noch ein Arzt ermordet wird, beginnt die Detektivin zu ermitteln und stößt in einem Chicagoer Krankenhaus auf Korruption und Gewinnsucht. In "Eine für alle" kommt sie Verbrechern auf die Spur, die mit den Ersparnissen alter Leute zweifelhafte Finanzmanipulationen durchführen. Dabei stößt Vic mitten im Sumpf krimineller Machenschaften auf ihren Ex-Mann Dick ...…mehr

Produktbeschreibung
Vic Warshawski, die charmante und respektlose Privatdetektivin, muß gleich zwei mysteriöse Fälle lösen. Nach dem plötzlichen Tod einer Freundin in "Tödliche Therapie" sieht alles nach einem ärztlichen Kunstfehler aus. Als auch noch ein Arzt ermordet wird, beginnt die Detektivin zu ermitteln und stößt in einem Chicagoer Krankenhaus auf Korruption und Gewinnsucht. In "Eine für alle" kommt sie Verbrechern auf die Spur, die mit den Ersparnissen alter Leute zweifelhafte Finanzmanipulationen durchführen. Dabei stößt Vic mitten im Sumpf krimineller Machenschaften auf ihren Ex-Mann Dick ...
Autorenporträt
Sara Paretsky, geb. 1947 in Kansas, zog in den späten 60er Jahren nach Chicago. Dort promovierte sie in Wirtschaftswissenschaften und Geschichte und arbeitete von 1977-85 als Verkaufsmanagerin einer großen Versicherungsgesellschaft. Ihre Kriminalromane um die Privatdetektivin V.I. Warshawski wurden in 24 Sprachen übersetzt und erfolgreich verfilmt. Sie wurde mit diversen Literaturpreisen und bereits zweimal mit einer Ehrendoktorwürde ausgezeichnet.
Rezensionen
"Zu Paretskys vielen erzählerischen Tugenden gehört der grausame Realismus ihrer Romanenden. In jedem Roman spürt man ihren Durst nach Gerechtigkeit, und dieses Verlangen überträgt sich auf den Leser." (Donna Leon)