11,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

"Wer bist du?", frage ich. "Und was hast du vor?" "Ich könnte vorgeben, ein edler Ritter zu sein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, traurige Maiden zu retten", erklärt er ernst, "aber leider bin ich nur ein Typ, der eine Bank gesucht hat, um in Ruhe zu frühstücken."
Das Letzte, was Fanny will, als sie von ihrem tyrannischen Großvater auf die Straße gesetzt wird, ist sich zu verlieben. Aber dann begegnet sie Jace. Jace, der ihre Liebe zu Büchern teilt, sie mit Weintrauben füttert und ihr im Sommerregen seine Träume ins Ohr flüstert. Diese Liebe trifft sie unvermittelt und mit voller…mehr

Produktbeschreibung
"Wer bist du?", frage ich. "Und was hast du vor?"
"Ich könnte vorgeben, ein edler Ritter zu sein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, traurige Maiden zu retten", erklärt er ernst, "aber leider bin ich nur ein Typ, der eine Bank gesucht hat, um in Ruhe zu frühstücken."

Das Letzte, was Fanny will, als sie von ihrem tyrannischen Großvater auf die Straße gesetzt wird, ist sich zu verlieben. Aber dann begegnet sie Jace.
Jace, der ihre Liebe zu Büchern teilt, sie mit Weintrauben füttert und ihr im Sommerregen seine Träume ins Ohr flüstert. Diese Liebe trifft sie unvermittelt und mit voller Wucht. Als Jace nach wenigen Tagen jedoch ohne Abschied verschwindet, lässt er neben ein paar Zeilen nur ihr gebrochenes Herz zurück.

Reece, der mit ihr zusammen am College studiert, hilft ihr, den Schmerz und die Verletzungen zu vergessen. Er ist das genaue Gegenteil von Jace, ruhig und besonnen steht er Fanny in ihrer dunkelsten Stunde zur Seite. Langsam verblassen die Erinnerungen an den letzten Sommer.
Und dann steht Fanny Jace unvermittelt wieder gegenüber und begreift, dass man manchen Menschen zum völlig falschen Zeitpunkt im Leben begegnet.

Eine Geschichte über das Verlieren und Verzeihen, Weintrauben mit Schokolade und die Frage, welches Buch man am letzten Tag der Welt lesen würde.

__________________________________________________________

Bloggerstimmen:

Fanny's Geschichte ist so zauberhaft-leicht und dann wieder dramatisch-schwer, dass man sich einfach gänzlich in der Geschichte verlieren muss, denn diese Kombi ist hochkarätig gefährlich. Ich wollte ständig in das Buch hüpfen und mich mit Fanny freuen und dann wieder weinen, ihr Mut zusprechen und einfach in allen Situationen für sie da sein. Fanny Rose Eden hat mich mitten ins Herz getroffen und dort wird es/sie auch noch eine Weile verweilen. Nicole von Unsere Bücherwelt

"Ein emotionsgeladenes, herzzerreißendes Buch mit Tränengarantie!
Authentische Protagonisten und ein grandioser Schreibstil machen dieses Buch für mich zu einem absoluten Highlight." Elafischs Kreativecke

"Oh mein Gott - was für ein emotionales Buch. Absolute Taschentuchgarantie, aber ohne überzeichnet zu sein. Ein Schicksal, wie es auch im wahren Leben hätte passieren können. Ein grandioses kleines Werk um Gefühle, Liebe und Verzeihen." Nana Shac von THEUJULALA
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 332
  • 2018
  • Ausstattung/Bilder: 2018. 332 S. 190 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 121mm x 25mm
  • Gewicht: 353g
  • ISBN-13: 9783752859812
  • ISBN-10: 3752859814
  • Artikelnr.: 52866155
Autorenporträt
Marah Woolf schreibt als Emma C. Moore. Entdeckt auch ihre Romance Fantasy Geschichten: MondLichtSaga BookLessSaga FederLeichtSaga GötterFunkeSaga
Andere Kunden kauften auch