36,90 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Apokalypse, Artus, Doppelgänger, Femme Fatale, Licht, Wahnsinn oder Zufall - diese und andere Themen und Motive beschäftigen seit Jahrhunderten die literarische Einbildungskraft.Das Handbuch erklärt in alphabetisch geordneten Einzeleinträgen die Bedeutung zahlreicher Themen und Motive aus komparatistischer Sicht. Es nennt die wichtigsten Werke, in denen diese vorkommen und gibt weiterführende Literatur an. Damit ist das Werk unentbehrlich, wenn es darum geht, die geschichtliche Entwicklung von Themen und Motiven nachzuvollziehen, ihre Funktion im Text zu verstehen und ihre Beziehung zu literarischen Figuren darzustellen.…mehr

Produktbeschreibung
Apokalypse, Artus, Doppelgänger, Femme Fatale, Licht, Wahnsinn oder Zufall - diese und andere Themen und Motive beschäftigen seit Jahrhunderten die literarische Einbildungskraft.Das Handbuch erklärt in alphabetisch geordneten Einzeleinträgen die Bedeutung zahlreicher Themen und Motive aus komparatistischer Sicht. Es nennt die wichtigsten Werke, in denen diese vorkommen und gibt weiterführende Literatur an. Damit ist das Werk unentbehrlich, wenn es darum geht, die geschichtliche Entwicklung von Themen und Motiven nachzuvollziehen, ihre Funktion im Text zu verstehen und ihre Beziehung zu literarischen Figuren darzustellen.
Autorenporträt
Daemmrich, Horst S.Dr. Horst S. Daemmrich ist emeritierter Professor der University of Pennsylvania.