Tagebuch der Geschichte der USA des 19. Jahrhunderts, Band 7 1878-1888 - Franzen, Michael
7,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Das Tagebuch der Geschichte der USA des 19. Jahrhunderts, Band 7, beschreibt chronologisch die Geschichte der USA von 1878-1888. Ein sich anschließendes Personenregister von A bis Z über die Männer und Frauen jener Zeit runden den Inhalt des Bandes ab. Mit dem Beginn der Ära des sogenannten "Wilden Westens", bis hin zum Aufbruch in die Moderne, führt der Band den Leser leicht und verständlich durch ein Stück moderner Zeitgeschichte.…mehr

Produktbeschreibung
Das Tagebuch der Geschichte der USA des 19. Jahrhunderts, Band 7, beschreibt chronologisch die Geschichte der USA von 1878-1888. Ein sich anschließendes Personenregister von A bis Z über die Männer und Frauen jener Zeit runden den Inhalt des Bandes ab.
Mit dem Beginn der Ära des sogenannten "Wilden Westens", bis hin zum Aufbruch in die Moderne, führt der Band den Leser leicht und verständlich durch ein Stück moderner Zeitgeschichte.
  • Produktdetails
  • Verlag: Epubli
  • 65. Aufl.
  • Seitenzahl: 168
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 10mm
  • Gewicht: 205g
  • ISBN-13: 9783746706436
  • ISBN-10: 3746706432
  • Artikelnr.: 51525692
Autorenporträt
Franzen, Michael
Michael Franzen, geboren 1965 in Böken, Schleswig Holstein. Hauptschulabschluss, Gelernter Einzelhandelskaufmann und Werkzeugmechaniker. Seit der Jugendzeit Beschäftigung mit der amerikanischen Pioniergeschichte und nebenberuflicher Autor. Bereits erschienen: Wild Bill Hickok - Spieler und Revolverheld, Die Apachen - Ein Guerillakrieg in der Wildnis, Die Teton-Sioux - Ein Volk kämpft!, Kurzgeschichten und Schüttelreime, Buffalo Bill - Showmaster und Westernheld, Alias Billy the Kid - Leben und Sterben des Henry McCarty, Tagebuch der Amerikanischen Geschichte 1776-1799 sowie Band 1-8, Doc Holliday - Spieler und Revolverheld, Wyatt Earp-US-Deputy Marshal, Jesse James-Mythos und Wirklichkeit.