Tage haben Flügel - Heikamp, J. Heinrich
7,50 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

"Höhen, Tiefen und Ebenen, abgrundreiches Verlangen, fantastische Niederungen und wahre Himmelsstürme - J. Heinrich Heikamp überzeugt einmal mehr mit selten gesehenem Talent und Anspruch." (Gerald Meyer). Gedichte und Aphorismen des rheinischen Dichters aus 1985. Erstmals erschienen im G. Meyer s Taschenbuch Verlag 1999. Titelbild von Ursula Schachschneider. Ein Buch aus dem Gill-Verlag.…mehr

Produktbeschreibung
"Höhen, Tiefen und Ebenen, abgrundreiches Verlangen, fantastische Niederungen und wahre Himmelsstürme - J. Heinrich Heikamp überzeugt einmal mehr mit selten gesehenem Talent und Anspruch." (Gerald Meyer).
Gedichte und Aphorismen des rheinischen Dichters aus 1985. Erstmals erschienen im G. Meyer s Taschenbuch Verlag 1999.
Titelbild von Ursula Schachschneider. Ein Buch aus dem Gill-Verlag.
  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Seitenzahl: 48
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 2mm
  • Gewicht: 71g
  • ISBN-13: 9783741891809
  • ISBN-10: 3741891800
  • Artikelnr.: 47598082
Autorenporträt
Heikamp, J. Heinrich
J. Heinrich Heikamp, 1964 geboren und aufgewachsen in Rommerskirchen, lebt als Kulturmanager, Verleger und kaufmännischer Angestellter in Kaarst. Er veröffentlichte im Alter von 20 Jahren mit Erfolg seinen ersten Gedichtband "Der Wind wirft Deinen Namen". Heikamps Gedichtbände, Comics, Story-Sammlungen und Erzählungen erschienen in verschiedenen Verlagen. Er ist Herausgeber von Anthologien, Bildbänden (Roki-Art), der Taschenheftreihe "Edition Heikamp" (Crago-Verlag), sowie den Buchreihen "Gill-Lyrik" und "Bibliothek rheinischer Dichter" (Gill-Verlag).