So kochen wir - Kiesewetter, Marion; Kiesewetter, Kathrin
Zur Bildergalerie
19,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Was zuhause bei Muttern oder den Großeltern auf den Tisch kam, prägt unsere Erinnerung an die Kindheit in besonderem Maße. Daher zählen die Familienrezepte und -traditionen zu unseren am meisten gehüteten Schätzen. Ein bestimmter Geruch, ein besonderer Geschmack wecken die schönsten Erinnerungen. So sollte die ganz private Familienkladde der Kiesewetters eigentlich geheim bleiben, doch nachdem immer wieder nach den Rezepturen der köstlichen Gerichte gefragt wurde, ist es nun endlich da, das fantastisch bebilderte "Mutter-und-Tochter-Kochbuch" von Marion und Kathrin Kiesewetter! Es enthält…mehr

Produktbeschreibung
Was zuhause bei Muttern oder den Großeltern auf den Tisch kam, prägt unsere Erinnerung an die Kindheit in besonderem Maße. Daher zählen die Familienrezepte und -traditionen zu unseren am meisten gehüteten Schätzen. Ein bestimmter Geruch, ein besonderer Geschmack wecken die schönsten Erinnerungen.
So sollte die ganz private Familienkladde der Kiesewetters eigentlich geheim bleiben, doch nachdem immer wieder nach den Rezepturen der köstlichen Gerichte gefragt wurde, ist es nun endlich da, das fantastisch bebilderte "Mutter-und-Tochter-Kochbuch" von Marion und Kathrin Kiesewetter! Es enthält Familienrezepte für Speisen, die bisher nur in der Familie bzw. für Freunde aufgetischt wurden.
Oma Ellie legte den Grundstein der Rezepte, Tochter Marion übernahm, verfeinerte und gab sie ihrerseits an Tochter Kathrin weiter, die inzwischen eine hervorragende Hobbyköchin ist. Das Thema Kochen hat sich mit der Zeit verändert: Hieß es einst immer "Mama, wie macht man das?", kommt heute oft die Frage an die eigene Tochter "Kathrin, wie machst du das??".
Die beiden Köchinnen ergänzen sich sehr gut, und daraus entstand ein ganz besonderes Kochgeheimnis, denn alle Rezepte haben etwas Einzigartiges. Hier finden sich im wahrsten Sinne des Wortes einmalige Rezepte zum Brunch, Gartenfest, zur Grillparty, für Gäste und "seute Snabbelsnuuten". Außerdem gibt es viele Tipps und Tricks und zu mancher Rezeptur eine kleine Anekdote zum Schmunzeln.
Die wunderbaren künstlerischen Fotos von René Kühl sprechen für sich.
  • Produktdetails
  • Verlag: Boyens Buchverlag
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 299mm x 250mm x 20mm
  • Gewicht: 1078g
  • ISBN-13: 9783804214644
  • ISBN-10: 3804214649
  • Artikelnr.: 48186921
Autorenporträt
Marion Kiesewetter, Schauspielerin und Moderatorin, in Hamburg geboren, wurde als Köchin durch die TV-Sendungen "Bi uns to Hus", "Sonntagskonzert" und Johannes B. Kerners Kochsendung bekannt. Autorin der Koch- und Backbücher "Eine Sünde wert", "Kann denn Süßes Sünde sein?", "Nur Süßes im Sinn", "Süße Augenblicke", "Süßes für die Seele", "Auf die süße Tour", "...aber süß muss es sein!", "Hier gibt's Süßes", "Süße Seelentröster", "Lust auf Frühstück", "Frühstück auf dem Lande", "Winterlich Süßes", "Kohl", "Das isst der Norden", "Aufgefischt", "Fürstliche Menüs" (Schleswig-Holstein - Niedersachsen - Mecklenburg-Vorpommern), "Obst aus norddeutschen Gärten", "Auf Krabbenfang", "Salatexpress" und "Das trinkt man an der Waterkant". Kathrin Kiesewetter, aufgewachsen im wunderschönen Schleswig-Holstein direkt an der Nordsee, wohnhaft in Hamburg, ist Musikverlegerin und Hobbyköchin. Schon als Teenager backte und kochte sie fast täglich, holte sich Rat von Oma und Mama Marion und wagte sich