Sie haben uns behandelt wie Tiere - Karremann, Manfred
14,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

3 Kundenbewertungen

Das Buch zeigt an vielen Beispielen, was wir alle tun können, um Tierleid zu verhindern, bzw. künftig zu vermeiden. Und zwar mit ganz einfachen Mitteln. Manfred Karremann hebt dabei vor allem vier Punkte besonders hervor: Sich informieren, Dran denken, Bleiben lassen und Tun. Außerdem gibt er den interessierten Lesern Tipps, wie sie sich für die Tiere engagieren können.…mehr

Produktbeschreibung
Das Buch zeigt an vielen Beispielen, was wir alle tun können, um Tierleid zu verhindern, bzw. künftig zu vermeiden. Und zwar mit ganz einfachen Mitteln. Manfred Karremann hebt dabei vor allem vier Punkte besonders hervor: Sich informieren, Dran denken, Bleiben lassen und Tun. Außerdem gibt er den interessierten Lesern Tipps, wie sie sich für die Tiere engagieren können.
  • Produktdetails
  • Verlag: Höcker
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: November 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 181mm x 122mm x 13mm
  • Gewicht: 255g
  • ISBN-13: 9783980461740
  • ISBN-10: 3980461742
  • Artikelnr.: 09707556
Autorenporträt
Manfred Karremann ist Diplom-Sozialpädagoge und Journalist. Zuletzt lösten 2003 und 2004 drei Dokumentationen über sexuelle Gewalt gegen Kinder, die das ZDF in der Reihe 37 Grad" ausstrahlte, eine große öffentliche Resonanz aus. Für seine Arbeit wurde er mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem CNN-Preis, der Goldenen Kamera und dem Europäischen Fernsehpreis.