13,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Aus den Ergebnissen einer großen Zahl empirischer Untersuchungen in verschiedenen Kulturkreisen kann geschlossen werden, dass es ein Problem sehr vieler Menschen ist, zu wenig Selbstbewusstsein zu haben. Über 6 Millionen Deutsche zum Beispiel leiden unter sozialen Ängsten. Manche Betroffene sind nur schüchtern, andere ziehen sich ganz von der Außenwelt zurück, weil sie meinen, von anderen abgelehnt zu werden. Seelische Gehemmtheit verhindert eine freie Entfaltung der Persönlichkeit. Selbstbewusstsein ist dem Menschen nicht angeboren, es entwickelt sich von Kindheit an. Die Vermeidung eines…mehr

Produktbeschreibung
Aus den Ergebnissen einer großen Zahl empirischer Untersuchungen in verschiedenen Kulturkreisen kann geschlossen werden, dass es ein Problem sehr vieler Menschen ist, zu wenig Selbstbewusstsein zu haben. Über 6 Millionen Deutsche zum Beispiel leiden unter sozialen Ängsten. Manche Betroffene sind nur schüchtern, andere ziehen sich ganz von der Außenwelt zurück, weil sie meinen, von anderen abgelehnt zu werden. Seelische Gehemmtheit verhindert eine freie Entfaltung der Persönlichkeit.
Selbstbewusstsein ist dem Menschen nicht angeboren, es entwickelt sich von Kindheit an. Die Vermeidung eines Übermaßes an frustrierenden Erlebnissen, Ermutigung durch die Umgebung und Erfolgserlebnisse, die sich auf eigene Leistungen gründen, sowie die Stärkung der Fähigkeit, Frustrationen zu ertragen, schaffen die Basis für Selbstvertrauen, Lebensmut und gesundes Selbstwertgefühl.

Dieses Buch weist auf fundierter psychologischer Grundlage einen Weg, der realistisch zwischen Anpassung und Aggressivität zu Erfolg und seelischer Gesundheit führt. Sie lernen praxisbezogen wie Sie Ihr Selbstbewusstsein stützen oder verbessern, Ihre Selbstsicherheit steigern, Ihre Kontaktfähigkeit fördern und Ihre mentalen und emotionalen Potenziale ausschöpfen können.

"Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Wer aufhört, treibt zurück." (Benjamin Britten)
  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 188
  • Erscheinungstermin: 8. Mai 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 13mm
  • Gewicht: 279g
  • ISBN-13: 9783746090689
  • ISBN-10: 3746090687
  • Artikelnr.: 52545497
Autorenporträt
Ceh, Johann
Prof. Dr. Johann Ceh hat - nach einer Tätigkeit als Dipl.-Ing. in leitender Funktion - Universitätsstudien in folgenden Fächern erfolgreich abgeschlossen: Physik und Chemie für das Höhere Lehramt an Gymnasien, Psychologie, Pädagogik. Fundierte berufliche Erfahrungen sammelte er in der Ausbildung und Weiterbildung von Lehrern für Berufliche Schulen und Gymnasien und als Schulleiter, Berater, Gutachter und Hochschullehrer. An ausländischen Universitäten lehrt und forscht er im Bereich Adult Education und an der Hochschule Biberach hat er Lehraufträge für Organisationspsychologie sowie Entscheidungstheorie und Entscheidungspraxis. Zudem berät er Studierende in Sachen Umgang mit Leistungsängsten und anderen Lernstörungen. Er ist Autor von zahlreichen Büchern und sehr vielen Aufsätzen in Fachzeitschriften.