Selbst-Kontrolle epileptischer Anfälle - Heinen, Gerd; Schmid-Schönbein, Christiane
15,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Das Buch basiert auf einer Studie zur Anfallsselbstkontrolle bei Epilepsien, die von der "Berlin-Forschung" gefördert wurde. Es konnten 20 jugendliche und erwachsene Patienten verhaltensthe-rapeutisch betreut werden. Neben dem theoretischen Hintergrund dieses verhaltensmedizinischen Therapieansatzes wird auch die praktische Arbeit mit den Patienten ausführlich in 10 Behandlungsverläufen beschrieben. Das Buch wendet sich an aufgeschlossene Ärzte und Psychotherapeuten sowie an interessierte Patienten. Ziel ist, eine produktive Diskussion anzuregen und die gegenwärtige Epilepsietherapie um den Ansatz der Anfalls-Selbstkontrolle zu erweitern.…mehr

Produktbeschreibung
Das Buch basiert auf einer Studie zur Anfallsselbstkontrolle bei Epilepsien, die von der "Berlin-Forschung" gefördert wurde. Es konnten 20 jugendliche und erwachsene Patienten verhaltensthe-rapeutisch betreut werden. Neben dem theoretischen Hintergrund dieses verhaltensmedizinischen Therapieansatzes wird auch die praktische Arbeit mit den Patienten ausführlich in 10 Behandlungsverläufen beschrieben. Das Buch wendet sich an aufgeschlossene Ärzte und Psychotherapeuten sowie an interessierte Patienten. Ziel ist, eine produktive Diskussion anzuregen und die gegenwärtige Epilepsietherapie um den Ansatz der Anfalls-Selbstkontrolle zu erweitern.
  • Produktdetails
  • Verlag: Pabst, Wolfgang / Pabst, Wolfgang Science
  • Seitenzahl: 180
  • Erscheinungstermin: Juni 1999
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 149mm x 12mm
  • Gewicht: 352g
  • ISBN-13: 9783933151865
  • ISBN-10: 3933151864
  • Artikelnr.: 27524564