SCHÖN & SCHAURIG - Dunkle Geschichten aus Duisburg - Ebels, Dieter
12,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Eigentlich ist Duisburg eine freundliche und lebenswerte Stadt und trotzdem kann sie mit dunklen Orten, schaurigen und sogar gruseligen Geschichten und Ereignissen aufwarten! Kommen Sie mit Dieter Ebels in die Zeit, als der Schwarze Tod durch die Stadt zog oder als durch den Hexenwahn Unschuldige sterben mussten. Das grausame Schicksal der Agnes Muisfeld, die der Hexerei bezichtigt wurde, erschüttert bis heute. Folgen Sie ihm an dunkle Orte wie das vergessene Tunnelsystem unter dem Hauptbahnhof oder die verborgene Tropfsteinhöhle auf dem Kaiserberg. Wenn Sie gerne im Dunklen an der frischen…mehr

Produktbeschreibung
Eigentlich ist Duisburg eine freundliche und lebenswerte Stadt und trotzdem kann sie mit dunklen Orten, schaurigen und sogar gruseligen Geschichten und Ereignissen aufwarten! Kommen Sie mit Dieter Ebels in die Zeit, als der Schwarze Tod durch die Stadt zog oder als durch den Hexenwahn Unschuldige sterben mussten. Das grausame Schicksal der Agnes Muisfeld, die der Hexerei bezichtigt wurde, erschüttert bis heute. Folgen Sie ihm an dunkle Orte wie das vergessene Tunnelsystem unter dem Hauptbahnhof oder die verborgene Tropfsteinhöhle auf dem Kaiserberg. Wenn Sie gerne im Dunklen an der frischen Luft unterwegs sind, bietet sich eine Fackelführung durch den Landschaftspark an, ein Besuch des beleuchteten Monuments Tiger & Turtle oder ein nächtlicher Waldgang mit der Duisburger Kräuterhexe Petra Reif.
Sind Sie bereit für das dunkle Duisburg?
  • Produktdetails
  • Geschichten und Anekdoten
  • Verlag: Wartberg
  • Seitenzahl: 80
  • Erscheinungstermin: September 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 132mm x 13mm
  • Gewicht: 262g
  • ISBN-13: 9783831332601
  • ISBN-10: 3831332606
  • Artikelnr.: 56500890
Autorenporträt
Dieter Ebels, 1955 in Duisburg geboren und dort wohnhaft, ist Buchautor und Mitglied der Autorengruppe "Schwarze Lettern". Er veröffentlichte bereits zahlreiche Bücher über die Geschichte seiner Heimatstadt.