Rückenleiden - Brandstätter, Silvia

EUR 19,00
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Volksleiden Rückenschmerz: Der Rücken ist >Problembereich < Nummer 1 bei den chronischen Gesundheitsproblemen in Österreich und anderen Industriestaaten. Dieses Buch soll einen Schritt darstellen, etwas mehr Licht in die Problematik des Rückenleidens zu bringen und gibt allen, jung und alt, bereits Betroffenen sowie noch nicht Betroffenen in einer übersichtlichen Darstellung wertvolle Informationen rund um den Rücken und wie wir ihn am besten unterstützen. Mit vielen Tipps zur Prävention und hilfreichen Wegweisern für das Erkennen von Warnsignalen. Eine Unmenge an Therapien behauptet,…mehr

Produktbeschreibung
Volksleiden Rückenschmerz: Der Rücken ist >Problembereich< Nummer 1 bei den chronischen Gesundheitsproblemen in Österreich und anderen Industriestaaten. Dieses Buch soll einen Schritt darstellen, etwas mehr Licht in die Problematik des Rückenleidens zu bringen und gibt allen, jung und alt, bereits Betroffenen sowie noch nicht Betroffenen in einer übersichtlichen Darstellung wertvolle Informationen rund um den Rücken und wie wir ihn am besten unterstützen. Mit vielen Tipps zur Prävention und hilfreichen Wegweisern für das Erkennen von Warnsignalen. Eine Unmenge an Therapien behauptet, Rückenschmerzen zu heilen. Wem soll der geplagte Patient vertrauen, was hilft gegen seine Schmerzen wirklich? Und wie kann ein Chronisch-werden von Kreuzschmerzen verhindert werden?
  • Produktdetails
  • Verlag: Holzhausen Verlag / Holzhausen Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 288
  • 2009
  • Ausstattung/Bilder: zahlreiche Abbildungen
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 168mm x 20mm
  • Gewicht: 770g
  • ISBN-13: 9783854931683
  • ISBN-10: 3854931689
  • Best.Nr.: 28024063
Autorenporträt
Primaria Dr. Silvia Brandstätter ist Vorstand des Institutes für Physikalische Medizin und Rehabilitation am Hanusch Krankenhaus der WGKK. Als profunde Kennerin dieses Fachbereiches beschreibt sie auf verständliche Weise Funktion und Aufbau der Wirbelsäule, wie Schmerz entsteht, welche Risikofaktoren zu chronischem Rückenleiden führen und welche Therapieformen als gesichert wirksam gelten.