5,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Rosenmund und Trost ist eine kleine Auswahl der Lyrik des Autors Thomas Macek. Viele seiner Texte erzählen von der Liebe aber auch von all den anderen emotionalen Facetten des Lebens und dazu gehört auch der Trost.
Das ist dem Autor besonders wichtig- Trost und Hoffnung zu schenken...einen Weg aufzuzeigen aus den dunklen Wegen, die wir alle hin-und wieder im Leben zu gehen haben.
Immer spürt man dabei sein Innehalten, seine Ruhe, spürt sein Still-SEIN. Seine Worte lenken zur Harmonie allen Lebens.
Die Herausgeberin B.G.
…mehr

Produktbeschreibung
Rosenmund und Trost ist eine kleine Auswahl der Lyrik des Autors Thomas Macek. Viele seiner Texte erzählen von der Liebe aber auch von all den anderen emotionalen Facetten des Lebens und dazu gehört auch der Trost.

Das ist dem Autor besonders wichtig- Trost und Hoffnung zu schenken...einen Weg aufzuzeigen aus den dunklen Wegen, die wir alle hin-und wieder im Leben zu gehen haben.

Immer spürt man dabei sein Innehalten, seine Ruhe, spürt sein Still-SEIN. Seine Worte lenken zur Harmonie allen Lebens.

Die Herausgeberin
B.G.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 76
  • Erscheinungstermin: 29. Mai 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 120mm x 5mm
  • Gewicht: 90g
  • ISBN-13: 9783738609004
  • ISBN-10: 3738609008
  • Artikelnr.: 56824931
Autorenporträt
Macek, Thomas
Thomas Macek ist Lyriker, Rezitator, Schauspieler und ist selbstständiger Energetiker. Er lebt und arbeitet in Wien. Dort führt er mit ganzem Herzen seine Praxis.

G., B.
B.G. ... Nun ja, Die Herausgeberin ist auch eine Schreibverfallene, seit Kindheitstagen. Hat selbst schon alles Mögliche veröffentlicht in der Vergangenheit. Aber der Fokus soll auf Thomas Macek liegen, dessen Werke einmalig sind und die es verdienen, neben den sozialen Medien einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht zu werden. Gerade in der heutigen unruhigen und ich würde fast sagen - bedrohlichen - "Zeit" sind Liebe, Hoffnung, Trost und AUS-Wege wichtiger denn je. Viele Menschen lesen heute wieder Lyrik, die leider immer noch als Stiefkind der Literatur von den Verlagen betrachtet wird - zu Unrecht, denn die Wiege der Romane lag einst in der Dichtung. Nun denn ... Ich wünsche mit diesem kleinen Büchlein ein wenig Zauber in die Herzen ... und Frieden ... auf diesen wir uns zurückrufen und besinnen sollten. B.G. 2019 Zum Geburtstag des Autors