40,99 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Der Ritterorden St. Stanislaus, Teil 23 beschreibt den Orden in der Zeit nach der Eingliederung in das Russische Ordens-System. Beschrieben werden in diesem Buch berühmte ausländiche Ordensträger in der Zeit von 1832 bis zur Ermordung des letzten Zaren von Rußland, Nikolaus II. im Jahre 1918, darunter viele Kaiser und Könige, hohe Adelige darunter Persönlichkeiten wie Rudolf von Habsburg; Maximilian, Kaiser von Mexiko und der Erzherzog Ferdinand, der in Sarajevo ermordet wurde. Ebenso Personen aus der Politik, Klerus, Wirtschaft, Militär und Kultur (Verdi, Johann Strauß, Otto Wagner, Mendelson-Bartholdy), um nur einige zu nennen.…mehr

Produktbeschreibung
Der Ritterorden St. Stanislaus, Teil 23 beschreibt den Orden in der Zeit nach der Eingliederung in das Russische Ordens-System. Beschrieben werden in diesem Buch berühmte ausländiche Ordensträger in der Zeit von 1832 bis zur Ermordung des letzten Zaren von Rußland, Nikolaus II. im Jahre 1918, darunter viele Kaiser und Könige, hohe Adelige darunter Persönlichkeiten wie Rudolf von Habsburg; Maximilian, Kaiser von Mexiko und der Erzherzog Ferdinand, der in Sarajevo ermordet wurde. Ebenso Personen aus der Politik, Klerus, Wirtschaft, Militär und Kultur (Verdi, Johann Strauß, Otto Wagner, Mendelson-Bartholdy), um nur einige zu nennen.