Ritam - Das Geheimnis der wahren Gesundheit - Hoffmann, Thomas

16,50
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Ein Buch, das alles anders macht Das Buch "Ritam - Das Geheimnis der wahren Gesundheit" ist ein Buch, das in vielen Beziehungen völlig neue Wege geht und ohne Rücksicht auf bestehende Normen, Selbstverständlichkeiten oder angeblich allbekannte Weisheiten einzig und allein die Naturgesetze sprechen lässt. So handelt es von Gesundheit, definiert diesen Begriff aber ganz neu und gibt ihm einen alle Rahmen sprengenden Inhalt. Es versteht sich als Vermittler des "Wissens vom Leben", Ayurveda, definiert aber gleichzeitig "Wissen" und "Ayurveda" neu. Es spricht von Bewegung, Training, Yoga und stellt…mehr

Produktbeschreibung
Ein Buch, das alles anders macht Das Buch "Ritam - Das Geheimnis der wahren Gesundheit" ist ein Buch, das in vielen Beziehungen völlig neue Wege geht und ohne Rücksicht auf bestehende Normen, Selbstverständlichkeiten oder angeblich allbekannte Weisheiten einzig und allein die Naturgesetze sprechen lässt. So handelt es von Gesundheit, definiert diesen Begriff aber ganz neu und gibt ihm einen alle Rahmen sprengenden Inhalt. Es versteht sich als Vermittler des "Wissens vom Leben", Ayurveda, definiert aber gleichzeitig "Wissen" und "Ayurveda" neu. Es spricht von Bewegung, Training, Yoga und stellt all diese Begriffe auf eine neue Grundlage. Es vermittelt grundlegende und wichtige Information über den Geist und die Psyche und erklärt dazu deren Funktion und Aufgabe auf eine neuartige Weise. Dabei werden auch eigentlich allübliche Begriffe wie "vegetarisch", "Meditation", "Lebenserwartung" neu definiert, selbst die üblichen Interpretationen der Inhaltsstofftabellen von Nahrungsmitteln, Konstitutionstypen oder Erbanlagen müssen aufgrund einer eingehenderen und grundlegenden Analyse neu überdacht und neu gefasst werden. Bei all dem erhebt sich natürlich die Frage, warum und wozu so viele angebliche Grundfesten erschüttert werden, und ob das nicht nur noch mehr zur bereits bestehenden Unübersichtlichkeit und Verwirrung im Gesundheitswesen beiträgt. Doch die Antwort ist ganz klar: Gerade die für "normal" gehaltenen Grundfesten sind die Ursache für die bestehenden Problematiken und die immer weiter um sich greifenden Entgleisungen. Kleine oberflächliche Korrekturen oder Veränderungen können daran nichts ändern, wie an zahlreichen Beispielen deutlich wird. Deswegen wählt dieses Buch die einzig erfolgversprechende Taktik, zunächst einmal alles in Frage zu stellen und ganz zurück zu gehen auf die Grundlagen und Ursprünge in den Naturgesetzmässigkeiten von Körper und Geist. Auf dieser neuen Basis - die jetzt wirklich fest und nachvollziehbar ist - baut es ein neues Verständnis auf und zeigt, auf welche einfache und geradezu verblüffende Weise sich die ganzen Probleme in Luft auflösen und dass dabei am Ende sogar noch viel mehr herauskommt als ursprünglich erwartet. Es wird hier also keine Anti-Haltung eingenommen, die nur darauf abzielt, Fehler zu entlarven und anzuprangern, sondern im Gegenteil eine sehr konstruktive und äusserst produktive Vorgehensweise, die dem Leser nicht nur wertvolle Information an die Hand gibt, sondern ihn gleichzeitig an die Hand nimmt und ihn zu Erfahrungen und Erkenntnissen führt, die man zu Recht als "das Geheimnis der wahren Gesundheit" bezeichnen kann. Alles in allem ist dieses Buch ein äusserst mutiges und ein sehr innovatives Buch, das sicherlich viele Kontroversen auf sich ziehen wird. Denjenigen jedoch, die sich ernsthaft mit ihm auseinander setzen, wird es eine Offenbarung verschaffen, die das Buch gleichzeitig bestätigen und überflüssig machen wird - ganz im Sinne des Autors und des Verlags.
  • Produktdetails
  • Verlag: Julia White Publishing / White, Julia
  • 3., Aufl
  • Seitenzahl: 197
  • Erscheinungstermin: August 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 218mm x 156mm x 22mm
  • Gewicht: 341g
  • ISBN-13: 9783934402201
  • ISBN-10: 3934402208
  • Artikelnr.: 11318173
Autorenporträt
Ein Buch der Erfahrung***** Dieses Buch ist aus langj¿iger Erfahrung in Forschung, Vortr¿n und Beratungen entstanden und verfolgt das Ziel, sowohl dem Neu-Einsteiger als auch dem erfahrenen Veteranen in klarer Form die Grundelemente des richtigen Umgangs mit K¿rper und Geist zu vermitteln. Dabei habe ich mich an h¿ig gestellten Fragen, all¿blichen Problemen und charakteristischen Beispielen orientiert, um auf eing¿ige Weise das Grundger¿st dessen zur Verf¿gung zu stellen, was jeder braucht, der Gesundheit erlangen, behalten oder weitergeben will. Gleichzeitig habe ich bewusst einen Sprachstil gew¿t, der eher zu einer ungezwungenen Plauderstunde passt als zu einem formellen Sachbuch ¿ jedoch ohne Abstriche bei der Exaktheit und Vollst¿igkeit. Als Hauptthemen werden Ern¿ung, Bewegung und der Umgang mit dem Geist, bzw. der Psyche behandelt, wobei in jedem dieser Bereiche g¿lich neue Wege beschritten werden. So wird bei der Ern¿ung ein Ansatzpunkt gew¿t, der von den ¿blichen Ern¿ungstheorien stark abweicht, indem das Buch an die eigentliche Wurzel der Ph¿mene geht und von dort auf logische und geradlinige Weise die f¿r den Menschen richtige Ern¿ung aufzeigt, so wie sie die Naturgesetze unseres K¿rpers unmissverst¿lich vorgeben. Dabei erlebt der Leser so manche ¿erraschung, indem allbekannte Begriffe wie "vegetarisch" oder "gesund" ganz neu definiert werden. Ebenso wird man vergeblich Inhaltsstofftabellen suchen oder komplizierte Konstitutionstypbetrachtungen. Stattdessen stellt das Buch ein einfaches System vor, das universell f¿r jedermann g¿ltig ist ¿ und dies nicht als neue, graue Theorie, sondern als auf langj¿ige Erfahrung gegr¿ndetes Wissen. Noch umw¿ender ist das Kapitel ¿ber den Geist und die Psyche, in denen ausf¿hrlich die Funktionsprinzipien dieses Bereichs geschildert und dann eine neue auf diesen Gesetzm¿igkeiten basierende Definition von "Meditation" gegeben wird. Genauer gesagt wird der Begriff "Meditation", der leider aufgrund unz¿iger Verirrungen und Missverst¿nisse unbrauchbar geworden ist, durch das neue Prinzip der "Samation" ersetzt, die hier ausf¿hrlich erl¿ert wird. All das habe ich nicht nur theoretisch erl¿ert, sondern jeweils durch konkrete praktische Fallbeispiele aus der langen Erfahrung von AyurVeda Ritam belegt und untermauert. Dabei habe ich auch keine M¿he gescheut, Details, die normalerweise ¿bergangen oder nur kurz abgehandelt werden, ausf¿hrlich zu beleuchten, wenn sie f¿r das allgemeine Verst¿nis von Bedeutung sind. Auf diese Weise gibt das letzte Kapitel dem Buch eine ganz andere, unerwartete Wendung, da es die Pfade ¿blicher Darstellungen und Lehrsysteme verl¿t, ohne jedoch von fundierter Information und nachvollziehbarer Erfahrung abzuweichen. Ich hoffe, dass es mir gelungen ist, mit diesem Buch eine leicht verst¿liche und nachvollziehbare Hilfe f¿r jeden zu schaffen, um seine Gesundheit und Entwicklung wieder selbst in die Hand zu nehmen. Dabei gibt die letztendliche Schlussfolgerung bzw. die Enth¿llung des "Geheimnisses der wahren Gesundheit" nicht das Buch, sondern der Leser selbst. Denn die sieben Kapitel f¿hren nicht zu einer vorgefertigten Antwort auf dem Silbertablett, die letztlich niemandem wirklich n¿tzt, sondern zu einer individuell erfahrbaren und nachvollziehbaren Erkenntnis, die weit ¿ber das hinausgeht, was ein Buch normalerweise vermitteln kann. Die ersten Erfahrungen und R¿ckmeldungen deuten erfreulicherweise auf den tats¿lichen Erfolg des Buches hin. Aber ¿berzeugen Sie sich selbst ¿ und testen Sie es selbst. Denn die eigene Erfahrung ist noch immer die beste Lehrmeisterin ¿ und die beste Messlatte.