Rettet unsere Söhne - Hoffmann, Arne
Marktplatzangebote
4 Angebote ab € 3,00 €

Bewertung von Andreas aus Berlin

Wer aus eigener Erfahrung schockiert oder nur verwundert ist über das Rechts- und Gleichstellungsverständnis der Feministenlobby oder sich die zunehmenden Gewaltausbrüche …


    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Unsere Jungen sind zum Problemfall geworden. Sie führen die Liste der Schulabbrecher, Arbeits-losen und sozial Auffälligen an. Das ist weder Zufall noch die Schuld männlicher Gene, sagt Arne Hoffmann. Sondern das schwerwiegende Versäumnis eines Systems, das seit Langem und wissentlich Mädchen auf Kosten der Jungen fördert. Ein provokantes, streitbares und dringend notwendiges Plädoyer für wahre Gleich-berechtigung. "Jungs sind dumm" ist nicht nur eine beliebte T-Shirt-Aufschrift, sondern die Haltung, mit der unser Land einer gesamten Generation von Jungen gegenübertritt. Mit erschreckender…mehr

Produktbeschreibung
Unsere Jungen sind zum Problemfall geworden. Sie führen die Liste der Schulabbrecher, Arbeits-losen und sozial Auffälligen an. Das ist weder Zufall noch die Schuld männlicher Gene, sagt Arne Hoffmann. Sondern das schwerwiegende Versäumnis eines Systems, das seit Langem und wissentlich Mädchen auf Kosten der Jungen fördert. Ein provokantes, streitbares und dringend notwendiges Plädoyer für wahre Gleich-berechtigung. "Jungs sind dumm" ist nicht nur eine beliebte T-Shirt-Aufschrift, sondern die Haltung, mit der unser Land einer gesamten Generation von Jungen gegenübertritt. Mit erschreckender Klarsicht führt Arne Hoffmann vor, wie die Pädagogik und Politik die offene Diskriminierung unserer Jungen zulassen. Dass nicht nur Mädchen, sondern auch Jungen die Zukunft unseres Landes sind, wird dabei vergessen. Ein in seiner Polemik ehrliches, nicht frauenfeindliches, sondern jungenfreundliches Buch über die Schattenseiten des Gleichberechtigungswahns, die auszusprechen in unserer Gesellschaft fast schon einem Tabu gleichkommt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Pendo
  • Seitenzahl: 204
  • Erscheinungstermin: 27. Februar 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 126mm x 21mm
  • Gewicht: 310g
  • ISBN-13: 9783866122277
  • ISBN-10: 3866122276
  • Artikelnr.: 25574647
Autorenporträt
Arne Hoffmann, geboren 1969 in Wiesbaden, veröffentlichte nach einem Studium der Literaturwissenschaft viele Erzählungen und Sachbücher zum Thema erotische Unterwerfung. Am bekanntesten wurden seine Kurzgeschichtensammlung Neue Leiden, sein Lexikon des Sadomasochismus, sein Ratgeber Lustvolle Unterwerfung und seine Romane Fox und Gynopolis. Über den Autor informiert seine Website www.arnehoffmann.com.