7,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Den meisten Menschen gelingt es, mit Leichtigkeit durch die Welt zu gehen. Und dann gibt es mich - der Tollpatsch, der kein einziges Malheur auslässt. "Rendezvous mit dem Fettnäpfchen" ist eine Art Tagebuch. Es beinhaltet einen kleinen Querschnitt meines Lebens mit einigen privaten Fotos. Diese Kurzgeschichten sind für jeden geeignet, der vorhat, seinem Alltagsstress für ein paar Minuten zu entfliehen. Deshalb sind sie nicht nur für zu Hause die ideale Lektüre, sondern ebenso für unterwegs.…mehr

Produktbeschreibung
Den meisten Menschen gelingt es, mit Leichtigkeit durch die Welt zu gehen. Und dann gibt es mich - der Tollpatsch, der kein einziges Malheur auslässt.
"Rendezvous mit dem Fettnäpfchen" ist eine Art Tagebuch. Es beinhaltet einen kleinen Querschnitt meines Lebens mit einigen privaten Fotos.
Diese Kurzgeschichten sind für jeden geeignet, der vorhat, seinem Alltagsstress für ein paar Minuten zu entfliehen. Deshalb sind sie nicht nur für zu Hause die ideale Lektüre, sondern ebenso für unterwegs.
  • Produktdetails
  • Verlag: Twentysix
  • Seitenzahl: 148
  • Erscheinungstermin: 8. Mai 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 195mm x 128mm x 17mm
  • Gewicht: 164g
  • ISBN-13: 9783740753481
  • ISBN-10: 374075348X
  • Artikelnr.: 56538690
Autorenporträt
Buchholz, Katy
Die Schriftstellerin Katy Buchholz wurde 1968 in Ueckermünde geboren. Im Alter von zwei Jahren zog sie mit ihrer Familie in die Universitätsstadt Greifswald, wo sie die gesamte Kindheit verbrachte. Sie entdeckte spät das Schreiben für sich. Merkte aber schnell, dass dies eine Möglichkeit war, der Zwangsjacke 'Schüchternheit' ein Stück weit zu entfliehen. So entstanden die ersten Gedichte und Kurzgeschichten sowie Krimi / Thriller und Sachbücher / Ratgeber. Seit 2014 engagiert sich Katy Buchholz für die Aufklärung der Krankheit "Endometriose". Als Betroffene ist es ihr ein großes Anliegen, Gleichgesinnten und deren Angehörigen zu helfen.