Rembrandts Weg zur Kunst 1606-1632 - Straten, Roelof van
  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Zum ersten Mal wird Rembrandts Frühzeit umfassend dargestellt. Alle in diesem Lebensabschnitt von 1625 bis 1632 entstandenen Werke sind im Buch abgebildet: Gemälde, Kupferstiche, Radierungen, Zeichnungen und Paneele. Roelof van Straten kann eine Vielzahl spannender, zum Teil anekdotischer Einzelheiten aus Rembrandts Jugendleben und Frühwerk rekonstruieren. Der Künstler erscheint so in einem neuen, bisher nicht bekannten Licht. Ein prachtvolles Buch, das nicht nur durch seine Bilder, sondern auch durch seinen Text besticht.…mehr

Produktbeschreibung
Zum ersten Mal wird Rembrandts Frühzeit umfassend dargestellt. Alle in diesem Lebensabschnitt von 1625 bis 1632 entstandenen Werke sind im Buch abgebildet: Gemälde, Kupferstiche, Radierungen, Zeichnungen und Paneele. Roelof van Straten kann eine Vielzahl spannender, zum Teil anekdotischer Einzelheiten aus Rembrandts Jugendleben und Frühwerk rekonstruieren. Der Künstler erscheint so in einem neuen, bisher nicht bekannten Licht. Ein prachtvolles Buch, das nicht nur durch seine Bilder, sondern auch durch seinen Text besticht.
  • Produktdetails
  • Verlag: Reimer
  • Seitenzahl: 369
  • Deutsch
  • Abmessung: 26mm x 232mm x 279mm
  • Gewicht: 1676g
  • ISBN-13: 9783496013433
  • ISBN-10: 3496013435
  • Artikelnr.: 20782282
Autorenporträt
Roelof van Straten, renommierter Kunsthistoriker und ausgewiesener Rembrandtkenner; lebt in Leiden und hat sich jahrzehntelang mit Rembrandts Jugend beschäftigt; zahlreiche Veröffentlichungen.