16,50 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

"Reimlexikon für Profis" wendet sich an alle, die mehr wollen, als Herz auf Schmerz reimen. Nicht nur werden in diesem Buch auch Verbzusammensetzungen herangezogen (Gib auf! Denk mit! Halt durch!) und sowohl Modewörter aus der Gegenwartssprache für einen Rap-Text als auch altertümliche Begriffe für das Lied eines mittelalterlichen Troubadours berücksichtigt, vor allem sind - anders als in anderen Lexika - sämtliche Reimwörter, ungeachtet ihrer Schreibweise, in einem Eintrag zusammengefasst. Ganz egal also, ob Sie Seelen zählen, Nymphen impfen oder Eicheln meucheln wollen, ob Sie den Dealer von…mehr

Produktbeschreibung
"Reimlexikon für Profis" wendet sich an alle, die mehr wollen, als Herz auf Schmerz reimen. Nicht nur werden in diesem Buch auch Verbzusammensetzungen herangezogen (Gib auf! Denk mit! Halt durch!) und sowohl Modewörter aus der Gegenwartssprache für einen Rap-Text als auch altertümliche Begriffe für das Lied eines mittelalterlichen Troubadours berücksichtigt, vor allem sind - anders als in anderen Lexika - sämtliche Reimwörter, ungeachtet ihrer Schreibweise, in einem Eintrag zusammengefasst. Ganz egal also, ob Sie Seelen zählen, Nymphen impfen oder Eicheln meucheln wollen, ob Sie den Dealer von Manila suchen oder ein Faible für Mabel, Bebel oder Säbel haben, und selbst wenn Sie verkatert am Tatort erscheinen - hier finden Sie auf einen Blick Reime, die Sie anderswo mühsam aus zahllosen Einträgen zusammensuchen müssten. "Reimlexikon für Profis" - handlich, zeitsparend, praxisorientiert.
  • Produktdetails
  • Verlag: H”lzer, Sinja / Sieben-Verlag
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: 23. September 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 148mm x 20mm
  • Gewicht: 392g
  • ISBN-13: 9783864432644
  • ISBN-10: 3864432642
  • Artikelnr.: 39372373
Autorenporträt
Geboren wurde Gunnar Kunz 1961 in Wolfenbüttel (Niedersachsen), je nach Lesart in der Kulturstadt, in der Lessing seinen "Nathan" schrieb, oder im Zonenrandgebiet, wo Fuchs und Has' sich Gute Nacht sagen. Viele Jahre arbeitete er als Regieassistent und in anderen Funktionen an verschiedenen Theatern Deutschlands, ehe er sich als Autor selbstständig machte. Ein Ziel, das er seit seinem zehnten Lebensjahr hartnäckig verfolgte. Seine Veröffentlichungen umfassen Romane, Kurzgeschichten, Theaterstücke, Musicals, Hörspiele und Liedertexte in Deutsch und Englisch. Vier Jahre hat er in Hamburg verbracht und zwei Jahre in Schottland (der Liebe und der Landschaft wegen), heute lebt er überwiegend in Berlin. Seine große Leidenschaft gilt den Märchen und Mythen der Welt.Weitere Infos: www.gunnarkunz.de