Querdurch - Edwards, Ted
15,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Mehr als 800 km zu Fuß durch eine der unwirtlichsten Gegenden der Erde. Allein mit dem Rucksack durch Wüsten und Flüsse, über Gletscher und Vulkane, durch die größte Lavawüste der Erde und, fast nebenbei, durch die abenteuerliche Geschichte der Insel unterm Polarkreis.

Produktbeschreibung
Mehr als 800 km zu Fuß durch eine der unwirtlichsten Gegenden der Erde. Allein mit dem Rucksack durch Wüsten und Flüsse, über Gletscher und Vulkane, durch die größte Lavawüste der Erde und, fast nebenbei, durch die abenteuerliche Geschichte der Insel unterm Polarkreis.
Autorenporträt
Der 1939 geborene Ted Edwards unternahm die erster Ein-Mann-Expedition durch das "Leere Viertel" der Sahara; allein - bis auf zwei Kamele als Begleitung. 1984 durchquerte er als erster Solo-Wanderer Island und folgte ein Jahr später den Spuren Stanleys auf der Suche nach Livingston. In den USA absolvierte er ein Traning als Astronaut, doch machte ihm das Challengerunglück einen Strich durch die Rechnung. 1992 wurde er durch einen Schlaganfall halbseitig gelähmt, was ihn jedoch nicht davon abhalten konnte, 1995 an einer Arktisexpedition teilzunehmen und 1996 den Teide in Teneriffa zu besteigen.