24,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Gilbert Keith Chesterton war ein englischer Schriftsteller und Journalist mit einem herzerfrischenden Sinn für Humor. In seinen Romanen, Essays und Kurzgeschichten setzte sich Chesterton intensiv mit modernen Philosophien und Denkrichtungen auseinander. Bekannt sind seine oft gewagten Gedankensprünge und sein Zusammenbringen scheinbar unvereinbarer Ideen, oft mit überraschenden Ergebnissen. Chesterton ist als Meister des intellektuellen Witzes bekannt, er hatte ein unglaubliches Gefühl für Atmosphären und diese dem Leser spürbar zu vermitteln. Die Figur des "Pater Brown" gilt als Chestertons bekannteste.…mehr

Produktbeschreibung
Gilbert Keith Chesterton war ein englischer Schriftsteller und Journalist mit einem herzerfrischenden Sinn für Humor.
In seinen Romanen, Essays und Kurzgeschichten setzte sich Chesterton intensiv mit modernen Philosophien und Denkrichtungen auseinander. Bekannt sind seine oft gewagten Gedankensprünge und sein Zusammenbringen scheinbar unvereinbarer Ideen, oft mit überraschenden Ergebnissen.
Chesterton ist als Meister des intellektuellen Witzes bekannt, er hatte ein unglaubliches Gefühl für Atmosphären und diese dem Leser spürbar zu vermitteln. Die Figur des "Pater Brown" gilt als Chestertons bekannteste.
  • Produktdetails
  • Verlag: BeBest PoD
  • Nachdruck der Ausgabe von 1920
  • Seitenzahl: 204
  • Erscheinungstermin: 5. Oktober 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 14mm
  • Gewicht: 302g
  • ISBN-13: 9783958162211
  • ISBN-10: 3958162215
  • Artikelnr.: 41570911
Autorenporträt
Gilbert K. Chesterton, geb. 1874, gest. 1936 ebendort, war Zigarrenraucher und Dialektiker, Vielschreiber und Gourmand. Unter seinen hundert Büchern sind die bekanntesten Der Mann, der Donnerstag war (1908) und Die Geschichten von Pater Brown (1911-35).