18,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Immerfort von einem Hauch Sehnsucht umweht, entführt dieser Gedichtband in tiefe Gedankenwelten, schwerelose Tagträume und zuweilen auch zu den Sternen.
wer an der Seele zweifeln mag oder denke, der Mensch sei alleine der noch nie auf einer Wiese lag unter der Gestirne weisem Scheine

Produktbeschreibung
Immerfort von einem Hauch Sehnsucht umweht, entführt dieser Gedichtband in tiefe Gedankenwelten, schwerelose Tagträume und zuweilen auch zu den Sternen.

wer an der Seele zweifeln mag
oder denke, der Mensch sei alleine
der noch nie auf einer Wiese lag
unter der Gestirne weisem Scheine
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 236
  • Erscheinungstermin: 20. Februar 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 198mm x 123mm x 23mm
  • Gewicht: 339g
  • ISBN-13: 9783750419032
  • ISBN-10: 3750419035
  • Artikelnr.: 58689813
Autorenporträt
Horváth, Robert G.
Geboren 1977 in Ungarn, wanderte Robert G. Horváth, als Achtjähriger, in die Schweiz aus. Die Liebe zur Lyrik packte ihn bereits in jungen Jahren, als er zum ersten Mal ein Gedichtband von Goethe in den Händen hielt. Seither hat er unzählige Gedichte geschrieben, von den es eine Auswahl in diesen Gedichtband geschafft hat. Sein erster High Fantasy Roman, wird im Sommer 2020 erscheinen. Horváth lebt mit seiner Frau und ihren zwei Kindern im Kanton Aargau.