Piraten und andere Grünschnäbel - Gehrmann, Katja
  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Seemannsgarn ...
Hein, Bent und Fred sind Strandpiraten. Doch die Zeiten sind schwer und das Geschäft läuft schlecht. Als Hein dann eines Morgens das Fenster öffnet, will er seinen Augen nicht trauen. Ein Schiff, auf ihrer Sandbank. Und das ganz ohne falsches Leuchtfeuer! Ein Glückstag! "Bent, Fred, alle Mann klar zum Entern! Es gibt Arbeit." Aber an Bord ist weit und breit niemand zu sehen. Interessiert beäugen die drei daher zunächst die herumstehenden Kisten und wagen sich erst dann unter Deck. "Was seid ihr denn für - Hühner?", ertönt da eine Stimme. Der Käpt'n - und zwar ein mit allen…mehr

Produktbeschreibung
Seemannsgarn ...

Hein, Bent und Fred sind Strandpiraten. Doch die Zeiten sind schwer und das Geschäft läuft schlecht. Als Hein dann eines Morgens das Fenster öffnet, will er seinen Augen nicht trauen. Ein Schiff, auf ihrer Sandbank. Und das ganz ohne falsches Leuchtfeuer! Ein Glückstag! "Bent, Fred, alle Mann klar zum Entern! Es gibt Arbeit." Aber an Bord ist weit und breit niemand zu sehen. Interessiert beäugen die drei daher zunächst die herumstehenden Kisten und wagen sich erst dann unter Deck. "Was seid ihr denn für - Hühner?", ertönt da eine Stimme. Der Käpt'n - und zwar ein mit allen Wassern gewaschener! Aber auch Hein, Bent und Fred haben es faustdick hinter den Ohren...
  • Produktdetails
  • Verlag: Carlsen
  • Seitenzahl: 32
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • Deutsch
  • Abmessung: 8mm x 220mm x 290mm
  • Gewicht: 380g
  • ISBN-13: 9783551516268
  • ISBN-10: 355151626X
  • Artikelnr.: 12840052
Autorenporträt
Katja Gehrmann, geb. 1968, studierte in Mexiko, Spanien und an der Hochschule für Gestaltung in Hamburg Illustration. Für ihre Illustrationen hat sie zahlreiche Preise gewonnen, so den 'Goldenen Apfel' der Biennale in Bratislava oder das Troisdorfer Bilderbuch-Stipendium. Sie lebt mit ihrer Familie in Hamburg und ist ein Mitglied des Ateliers Amaldi.
Rezensionen
"Gehrmanns malerisches Können, ihr souveräner Umgang mit Farbe erweist sich im Großen - die Blau- und Grüntöne von Meer und Himmel sind ein Genuss - wie im Detail." (Bulletin Jugend & Literatur über 'Nelson, der Käpt'n und ich')