Marktplatzangebote
Ein Angebot für € 42,94 €
  • Broschiertes Buch

Dieses Buch beschreibt alles, was Sie brauchen, um die PIC-Microcontroller in allen Funktionen zu nutzen.
PIC-Microcontroller sind in Lehre und Praxis weit verbreitet. Hier erhalten Studenten und Anwender eine bisher einmalige, didaktisch aufbereitete Zusammenstellung der nötigen Programme und Schaltungen, um die Funktionen voll auszuschöpfen. Dabei wird zuerst kurz in die Grundlagen der Mikrocontrollerprogrammierung eingeführt, um dann die Eigenheiten der PIC-Microcontroller vorzustellen und sehr praxisnah die Programmierung der Controller in den Sprachen Assembler und C zu …mehr

Produktbeschreibung
Dieses Buch beschreibt alles, was Sie brauchen, um die PIC-Microcontroller in allen Funktionen zu nutzen.

PIC-Microcontroller sind in Lehre und Praxis weit verbreitet. Hier erhalten Studenten und Anwender eine bisher einmalige, didaktisch aufbereitete Zusammenstellung der nötigen Programme und Schaltungen, um die Funktionen voll auszuschöpfen. Dabei wird zuerst kurz in die Grundlagen der Mikrocontrollerprogrammierung eingeführt, um dann die Eigenheiten der PIC-Microcontroller vorzustellen und sehr praxisnah die Programmierung der Controller in den Sprachen Assembler und C zu beschreiben.

Dieses Buch enthält eine sehr grundlegende Einführung in die Funktionsweise der erfolgreichen PIC-Microcontroller-Familien des Herstellers Microchip und bietet darüber hinaus eine Zusammenstellung von Programmen und Schaltungen, die dem Anwender helfen, die Funktionen dieser Controller voll auszureizen. Dabei wird ausführlich auch auf die Peripheriesteuerung eingegangen. Die Programmierung wird in Assembler und C vorgestellt. Es werden viele Beispielprogramme abgedruckt und auch auf den Webseiten des Verlags zum download angeboten, die vom Benutzer noch an seine eigenen Bedürfnisse angepasst werden können.

Inhaltsverzeichnis:
- Einführung in die Mikrocomputertechnik
- Die PIC-Controller
- Assembler für PIC 10/12/16
- Assembler der PIC 18-Familie
- Der Linker
- C-Programmierung (PIC 18)
- Die PIC18- Peripherie
- Die PIC10-Familie
Autorenporträt
Günter Schmitt studierte Elektrotechnik an der TU Berlin und arbeitete nach seinem Diplom bei Siemens auf dem Gebiet der Messtechnik. Er lehrte seit 1969 an der Hochschule Dieburg und später als Gast an der Hochschule Darmstadt. Im Oldenbourg Verlag veröffentlichte er Lehrbücher über die Programmiersprachen Fortran, Pascal und C, über die 8-bit-Prozessoren der ersten Generation sowie über die modernen Mikrocontroller. Auch nach seiner Pensionierung im Jahr 2002 kann er immer noch nicht die Finger von Tastatur, Maus, Lötkolben und dicken Controller-Handbüchern lassen.