29,90 €
inkl. MwSt.

Versandkostenfrei*
Kostenloser Rückversand
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die spannenden Abenteuer von Phips und seiner magischen Fotokamera gehen weiter, diesmal auf den Mond. Die drei Freunde Phips, Felix und Kevin fliegen mit den amerikanischen Astronauten zum Mond, erleben die Schwerelosigkeit und sammeln Mondgestein. Doch wo ist die Zauberlinse geblieben? Und wie können sie den Astronauten beim schwierigen Start der Mondlandefähre helfen?Das neue Lernabenteuer beruht auf wissenschaftlichen Grundlagen und ist pädagogisch wertvoll. Das Mitmachbuch mit vielen Illustrationen, Liednoten und Experimenten ist faszinierend und zugleich ein echter Lernspass für alle…mehr

Produktbeschreibung
Die spannenden Abenteuer von Phips und seiner magischen Fotokamera gehen weiter, diesmal auf den Mond. Die drei Freunde Phips, Felix und Kevin fliegen mit den amerikanischen Astronauten zum Mond, erleben die Schwerelosigkeit und sammeln Mondgestein. Doch wo ist die Zauberlinse geblieben? Und wie können sie den Astronauten beim schwierigen Start der Mondlandefähre helfen?Das neue Lernabenteuer beruht auf wissenschaftlichen Grundlagen und ist pädagogisch wertvoll. Das Mitmachbuch mit vielen Illustrationen, Liednoten und Experimenten ist faszinierend und zugleich ein echter Lernspass für alle Kinder ab 7 Jahren. Inhalt: Hörspiel-CD mit Kinderliedern in Mundart (52 min.) mit Nina Reber in der Rolle der Mutter, reich illustriertes Bilderbuch zum Thema Weltraum / Mondfahrt, Liednoten, Experimente und Rätsel. Von der Vereinigung zur Förderung Schweizer Jugendkultur ausgezeichnet mit dem "Goldig Chrönli" als BESTES KINDERMUSICAL 2020.
Autorenporträt
Mirjam Andrea Gygax-SträssleGeb. 1979, ist Primarlehrerin, Legasthenietrainerin, Musikerin und Sängerin sowie Gesundheitscoach. Sie arbeitet als Lehrerin, als Coach in der eigenen Praxis, ist für verschiedene Lehrmittelverlage als Autorin tätig und als Musikerin und Sängerin in diversen Projekten und Formationen unterwegs. Die Zauberlinse-Geschichten sind ihr Herzensprojekt. Sie hat vier erwachsene Stiefkinder und lebt zusammen mit ihrem Mann und zwei Katzen am Tor zum Emmental.