13,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1,7, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Schwangerschaftsabbruch zählt zu einem häufig und kontrovers diskutiertem Thema nicht nur in der Philosophie. Diese Kontroverse zeigt sich praktisch darin, wie unterschiedlich die Gesetze zur Abtreibung in verschiedenen Ländern gestaltet sind: In einigen Ländern der Welt darf eine Frau legal abtreiben, wenn sie das wünscht. Das ist auch in Deutschland der Fall. In anderen Ländern dagegen ist eine…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1,7, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Schwangerschaftsabbruch zählt zu einem häufig und kontrovers diskutiertem Thema nicht nur in der Philosophie. Diese Kontroverse zeigt sich praktisch darin, wie unterschiedlich die Gesetze zur Abtreibung in verschiedenen Ländern gestaltet sind: In einigen Ländern der Welt darf eine Frau legal abtreiben, wenn sie das wünscht. Das ist auch in Deutschland der Fall. In anderen Ländern dagegen ist eine Abtreibung nur unter bestimmten Voraussetzungen erlaubt, zum Beispiel bei einer Vergewaltigung oder wenn die Gesundheit einer schwangeren Frau gefährdet ist. Es gibt sogar Ländern, in denen eine Abtreibung unter keinen Umständen erlaubt ist. Das Thema "Umgang mit Embryonen" ist somit diskussionswürdig, da Praktiken wie der Schwangerschaftsabbruch höchst umstritten sind.

Im Folgenden wird zunächst die grundlegende Position des Utilitarismus vorgestellt, da dies die Theorie hinter Peter Singers Argumentation bildet. Um seine Thesen besser verstehen zu können, wird anschließend seine Auffassung von Ethik dargelegt. Danach werden zentrale Aspekte zum "Umgang mit Embryonen" aus seinem Werk "Praktische Ethik" herausgearbeitet, welche im nächsten Abschnitt schließlich einer Kritik unterzogen werden. Zuletzt wird ein Fazit im Thema "Umgang mit Embryonen" gezogen.
  • Produktdetails
  • Akademische Schriftenreihe V456095
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 20
  • Erscheinungstermin: 10. Januar 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 1mm
  • Gewicht: 44g
  • ISBN-13: 9783668868168
  • ISBN-10: 3668868166
  • Artikelnr.: 55475517